volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Elite16 in Paris - Drei deutsche Teams dabei

volleyballer.de

Beach: Elite16 in Paris - Drei deutsche Teams dabei

26.09.2023 • Beach Autor: DVV 494 Ansichten

Die Beach Pro Tour macht zehn Monate vor den Olympischen Spielen bereits Halt in Paris. Beim Elite16 im Stadion Roland-Garros sind drei deutsche Teams dabei, die den letzten hochklassigen Wettkampf vor der WM nutzen wollen. Livestreams gibt es bei Volleyballworld.tv.

Die FIVB Beach Pro Tour - Elite16, eine Turnierkategorie der Spitzenklasse, findet vom 27. September bis 1. Oktober 2023 in Paris, Roland-Garros statt. Fans können die Spiele live auf Volleyballworld.tv verfolgen. Dieses Turnier ist besonders spannend, da es knapp 10 Monate vor den Olympischen Spielen in Paris stattfindet und als wichtiger Prüfstein für die teilnehmenden Teams gilt.

Deutsche Teams im Wettbewerb:
Im Hauptfeld sind die deutschen Duos Nils Ehlers/Clemens Wickler und Svenja Müller/Cinja Tillmann vertreten, während Louisa Lippmann und Laura Ludwig in der Qualifikationsrunde antreten werden. Alle diese Teams werden nur wenige Tage später auch bei den Weltmeisterschaften in Mexiko an den Start gehen und möchten in Paris ihre Wettkampfform überprüfen.

Zeitplan:
Mittwoch, 27. September: Qualifikation
Donnerstag bis Sonntag, 28. September bis 1. Oktober: Hauptfeld

Turnierformat:
Teams pro Geschlecht: 16
Direkte Qualifikation für das Hauptfeld: 12 Teams
Qualifikationsrunde: 16 Teams
Gruppenphase: 4 Gruppen mit je 4 Teams, Single Elimination
K.o.-Phase: Single Elimination (Round of 12, Viertelfinale, Halbfinale, Bronze-Spiel, Finale)

Preisgeld: 300,000 US Dollar (150,000 pro Geschlecht)

Spielplan:

Freitag, 29. September:
19 Uhr: Müller/Tillmann vs. tba
18 Uhr: Ehlers/Wickler vs. George/Andre (BRA)
15 Uhr: Müller/Tillmann vs. Cheng/Hughes (USA)
14 Uhr: Ehlers/Wickler vs. tba

Mittwoch, 27. September:
Lippmann/Ludwig vs. tba

Donnerstag, 28. September:
21 Uhr: Ehlers/Wickler vs. Krou/Gauthier-Rat (FRA)
20 Uhr: Müller/Tillmann vs. Placette/Richard (FRA)


Die Beach Pro Tour in Paris verspricht spannende Spiele und wird den Teams die Möglichkeit bieten, ihre Fähigkeiten und ihre Form vor den bevorstehenden Weltmeisterschaften und den Olympischen Spielen zu testen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner