volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Deutsche Beach-Duos starten beim Challenge Event in Kanada

volleyballer.de

Beach: Deutsche Beach-Duos starten beim Challenge Event in Kanada

19.07.2023 • Beach Autor: DVV 657 Ansichten

Der Kanada-Block der Beach Pro Tour 2023 startet in Edmonton. In der Hauptstadt der kanadischen Provinz Alberta im Westen des Landes, findet ab Donnerstag das sechste Challenge-Event der Beach Pro Tour in dieser Saison statt. Fünf deutsche Teams starten in der Qualifikation. Livestreams gibt es auf Volleyballworld.tv.

Turnierkategorie: FIVB Beach Pro Tour - Challenge Event
Wann: 20. - 23. Juli 2023
Wo: Edmonton, Kanada
8 Stunden Zeitverschiebung
Livestream: Volleyballworld.tv

Nach der enttäuschenden Qualifikation beim Challenge Event in Espinho vergangene Woche wollen die deutschen Teams in Kanada erneut angreifen und sich beweisen. Auch Louisa Lippmann /Laura Ludwig sind dieses Mal mit von der Partie.

Deutsche Teams in der Qualifikation:

Karla Borger /Sandra Ittlinger
Louisa Lippmann /Laura Ludwig
Leonie Körtzinger/Lea Kunst
Isabel Schneider/Julia Sude
Lukas Pfretzschner/Sven Winter
Zeitplan:

Donnerstag, 20.07.2023: Qualifikation
Freitag, 21.07.2023: Gruppenphase, 1. und K.o.-Runde
Samstag, 22.07.2023: Achtel- und Viertelfinale
Sonntag, 23.07.2023: Halbfinale, Spiel um Platz 3, Finale
Challenge Event Format:

Teams pro Geschlecht: 24
16 Teams stehen direkt im Hauptfeld, 8 ergänzend durch die Quali
Qualifikation: 32 Teams
Gruppenphase: 6 Gruppen a 4 Teams im Modified Poolplay
K.o.-Phase: Single Elimination
Spiele gesamt pro Geschlecht: 40
Preisgeld: 150,000 US Dollar (75,000 pro Geschlecht)

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner