volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Grandioses Finale der aktuellen Saison

volleyballer.de

2. Bundesligen: Grandioses Finale der aktuellen Saison

27.04.2023 • 2. Bundesligen Autor: SVW (F. Bahr), SV Warnemünde 998 Ansichten

Am vergangenen Samstag wurden die letzten Spiele der Saison ausgetragen. Darunter empfing der SV Warnemünde auch den Tabellenvierten, den Kieler TV.

Grandioses Finale der aktuellen Saison - Foto:  SVW (A.Bach)

Die Mannschaft feiert den letzten Heimsieg dieser Saison ausgelassen mit den Fans in der Halle (Foto: SVW (A.Bach))

Ein letztes Mal wurde es vor der Sommerpause noch laut in der Rostocker OSPA-Arena. Um 19:00 Uhr begann dort das letzte Spiel der Saison. Obwohl auf Platz Vier keine Chance mehr für den SVW bestand, musste ein Sieg her, um den fünften Tabellenrang sicherstellen zu können. Auch wenn der erste Satz alles andere als zufriedenstellend verlief und mit einem eindeutigen 17:25 zugunsten der Gegner ausging, bewiesen die Rostocker in den folgenden drei Sätzen vor allem Kampfgeist und Zusammenhalt und überzeugten so mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Mit einem 25:22, 25:19 und 25:17 zeigten die Jungs vom SVW, dass sie sich den fünften Platz der Tabelle definitiv verdient haben. Mit 36 Punkten beendet der SV Warnemünde somit eine hervorragende Saison.

Unterstützt wurde der Spieltag von den Tanzeinlagen der Cheerleader der Rostock Griffins. Zudem durften wir auch die Sozialministerin des Landes MV, Frau Stefanie Drese, begrüßen sowie einige unserer Sponsoren. Vielen Dank für die Unterstützung!

Des Weiteren gratulieren wir den MVPs Lucas Kowalkowski (SV Warnemünde) und Peter Klaua (Kieler Tv).

Die Vorbereitungen für die nächste Saison laufen bereits auf Hochtouren.

Wir freuen uns darauf, euch bald wieder in der Halle zu sehen. Bis dahin!

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner