volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Endlich wieder Heimspiel

volleyballer.de

2. Bundesligen: Endlich wieder Heimspiel

31.03.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSC Münster-Gievenbeck e.V. 565 Ansichten

Nach anderthalb Monaten haben die orderbase Volleys Münster am Samstag, den 01.04. 2023 um 19 Uhr endlich wieder in dier Universitätssporthalle ein Heimspiel, wenn sie den Mitaufsteiger TSGL Schöneiche empfangen.

Endlich wieder Heimspiel - Foto:  Jörg Papke

Der Motivator Nr. 1 auf dem Feld wird wieder eine wichtige Rolle spielen: Mittelblocker Fred Nagel (Foto: Jörg Papke)

Dieser hat jedoch im Gegensatz zu den MünsterMonstern zwischen 2007-2013 schon einmal in der 2. Bundesliga Nord gespielt und daher, trotz des vor knapp zehn Jahren im Moment ihres Rückzugs eingesetzten Masterplans seitens der Volleyball-Bundesliga, viel mehr mit den Rahmenbedingungen dieser Liga vertraut.

Gerade durch jene Paarung wird es spannend zu sehen sein, was das Ergebnis des letzten Spiels gegen den FC Schüttorf 09 wert ist, denn beide Mannschaften haben eher den Blick Richtung Tabellenmittelfeld gerichtet, wobei gerade die Brandenburger in der Rückrunde immer besser performten. Darin liegt die Würze in ebendieser Ansetzung. Damit aber auch die Dosierung der Würze stimmt, müssen die orderbase Volleys Münster sich auf einen intensiven Kampf einstellen, denn die Schöneicher sind dafür bekannt, in jedem Spiel ein zäher Kontrahent zu sein. Die Anhänger der Münsteraner können die Gewissheit haben, dass alle bereit sind und sehr viel  Lust endlich wieder vor heimischer Kulisse alles für ein schönes und hoffentlich erfolgreiches Spiel  zu geben.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner