volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Direktes Duell um Platz Vier

volleyballer.de

2. Bundesligen: Direktes Duell um Platz Vier

09.02.2023 • 2. Bundesligen Autor: Pressestelle, Kieler TV 2217 Ansichten

Nach vielen Partien gegen Tabellennachbarn, soll ein Weiteres am Samstag den 11.02. in Kiel folgen. Die Punkt und Satzgleichen Mecklenburger vom PSV Neustrelitz sind zu Gast und reisen mit großer Motivation an die Förde.

Noch nie konnten sie gegen Kiel in der 2. Bundesliga gewinnen, obwohl sie schon länger um die oberen Tabellenplätze mitspielen. Das ist wenig überraschend, da ihr Kader Jahr für Jahr mit starken Spielern ergänzt wird, die zum Teil Erstligaerfahrung mitbringen. So auch in diesem Jahr mit dem ehemaligen Königswusterhausener Johannes Mönnich, der nach Paul Sprung und Maximilian Auste als weiterer Diagonalspieler aus dem Oberhaus seinen Platz in der Residenzstadt gefunden hat. Kombiniert mit Spielern vom ehemaligem VCO Berlin erwartet mit dem PSV die Kieler eine schlagfertige Truppe, die im Hinspiel von den Adlern mit 3:0 zu Hause überrascht wurde. 

Um 19 Uhr geht es im direkten Duell um den vierten Tabellenplatz und es lohnt sich rechtzeitig da zu sein. Denn die Heimspielstätte könnte wieder einmal zur Hein-Dahlinger "Hölle" werden, da die anderen Kieler Top-Mannschaften spielfrei haben und man munkelt, dass sie sich dieses Schmankerl - genauso wie Ministerpräsident Daniel Günther - nicht entgehen lassen wollen. Zusätzlich können die Emotionen eine unterhaltsame Rolle spielen, erinnert man sich an das Heimspiel aus dem vergangenen Jahr, den Matchball aus dem Hinspiel oder die letztwöchige Auswärtspartie der KTV Adler. 

Das sollte man sich also nicht entgehen lassen, idealerweise live vor Ort oder im online im Adler-Stream bei sportdeutschland.tv !

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner