volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln gegen Stralsund

volleyballer.de

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln gegen Stralsund

03.02.2023 • 2. Bundesligen Autor: Dr. Knud Zabrocki, FC Junkersdorf 1946 e.V. 759 Ansichten

DSHS SnowTrex Köln empfängt mit den Stralsunder Wildcats einen Meisterschaftsfavoriten. Die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln treten am Sonntag, den 05. 2.2023 um 16 Uhr gegen die Stralsunder Wildcats an. Mit den Wildcats stellt sich in Halle 22 eine Mannschaft vor, die sich gemeinsam mit Skurios Volleys Borken um die Meisterschaft der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga Nord duelliert.

DSHS SnowTrex Köln gegen Stralsund - Foto:  Florian Zons

Bei DSHS SnowTrex Köln geht es am Sonntag gegen die Stralsunder Wildcats wieder rund in Halle 22 (Foto: Florian Zons)

Die Gäste

Mit 38 Punkten rangieren unsere Gäste auf Rang 2 und sind auf Schlagdistanz zum Tabellenführer und Meister aus Borken. Die Stralsunderinnen haben von ihren 15 Spielen erst zwei verloren (in Borken 0:3, gegen Oythe zu Hause zu Beginn des Jahres 2023). Zuletzt gelangen zwei klare 3:0-Siege in Hamburg und zu Hause gegen Emlichheim. Der letzte Heimsieg markierte auch gleichzeitig, den 100. Heimsieg in der 2. Bundesliga. Insgesamt haben unsere Gäste bisher nur 12 Sätze in 15 Spielen verloren. Das ist pro Spiel weniger als ein Satz und zeigt die Qualität unseres Gegners.

Die Kölnerinnen, die vom Wochenendtrip der letzten Woche mit zwei Spielen mit der Maximalausbeute von sechs Punkten zurückgekehrt sind, wollen den Schwung nutzen und nehmen trotz Heimspiels gegen die Wildcats die Außenseiter-Rolle an.

Stimme des Trainers

"Durch den Doppelspieltag sind wir gut vorbereitet. Wir haben positive Spielpraxis gesammelt und gegen die Wildcats haben wir nichts zu verlieren. Es kommt eines der beiden Spitzenteams der Liga. Dreh- und Angelpunkt dieser Mannschaft sind die ehemalige Nationalzuspielerin Kathleen Weiß und die Diagonalangreiferin Anne Krohn. Das sind die beiden Schlüsselspielerinnen. Im Hinspiel haben wir deutlich verloren (a.d.R. 0:3 -23, -15, -22). Von daher können wir nur gut spielen und es besser machen. Wir freuen uns, das vor eigener Kulisse in Angriff nehmen zu können", so der Kölner Trainer Jimmy Czimek zum Spiel.

Stimme einer Spielerin

Die Kapitänin Viola Torliene schaut auch mit Vorfreude auf's heutige Spiel:

"Wir freuen uns nach einem erfolgreichen Auswärtswochenende mit sechs Punkten wieder auf unsere Heimhalle und unsere Fans. Das macht dann doch häufig den Unterschied in den entscheidenden Momenten. Alle sind spielfähig und haben Bock zu spielen. Wir haben mit Stralsund noch eine Rechnung offen. Ich glaube vor heimischem Publikum in der heimischen Halle ist einiges möglich, um die Mannschaften aus der oberen Hälfte zu ärgern und dann schauen wir einfach einmal, was drin ist."

Gelingt die Überraschung gegen das Spitzenteam von der Ostseeküste dann können die Kölnerinnen den derzeitigen Abstand von acht Punkten verkürzen. Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt.

Zum Spiel

Das Spitzenspiel 4. gegen 2. der Liga, DSHS SnowTrex Köln gegen die Stralsunder Wildcats wird  am Sonntag, den 05.02.2023 um 16 Uhr zu Hause in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln ausgetragen. Tickets zu diesem Spiel können hier erworben werden. Auf Sport1Extra wird das Spiel im Livestream (kostenpflichtig) übertragen.

Das Hinspiel

Stralsunder Wildcats vs. DSHS SnowTrex Köln ? 3:0 (25:23, 25:15, 25:22)

Offizieller Spielbericht/Statistik (VBL)

MVP Stralsunder Wildcats: Anne Krohn

MVP DSHS SnowTrex Köln: Kirsten Tälkers

Bericht Webseite Köln

Der Gegner im Netz

Webseite: www.stralsunder-wildcats.de

Instagram: stralsunderwildcats

Facebook: 1.VCStralsund

Links/Social Media:

DSHS SnowTrex Köln (Webseite), DSHS SnowTrex Köln (Instagram), DSHS SnowTrex Köln (Facebook)

Vorbericht Hinspiel Stralsund

Vorbericht Hinspiel Stralsund (VBL)

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner