volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln in Schwerin

volleyballer.de

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln in Schwerin

30.01.2023 • 2. Bundesligen Autor: Dr. Knud Zabrocki, FC Junkersdorf 1946 e.V. 691 Ansichten

Die Zweitligaspielerinnen des Teams DSHS SnowTrex Köln können den Auftakt des Auswärts-Doppelspielwochenendes gegen SSC Schwerin II mit 3:1 (25:21, 25:11, 23:25, 25:15) gewinnen und sich damit weitere drei Punkte sichern.

DSHS SnowTrex Köln in Schwerin - Foto:  Florian Zons

Die Kölnerinnen gewinnen Part 1 des Auswärts-Doppelspielwochenendes in Schwerin gegen SSC II. (Foto: Florian Zons)

Die eigene Taktik konnte dabei gut umgesetzt werden und der komplette Kader bekam Einsatzzeiten.

Der Kölner Trainer Jimmy Czimek zog nach dem Spiel ein positives Fazit:

"Wir haben heute in der großen Bundesligahalle spielen dürfen, was natürlich nach dem frühen Aufstehen so ein zweiter kleiner Aufregungsfaktor war. Deshalb haben wir im ersten Satz ein bisschen Zeit gebraucht, um reinzukommen, aber die Mannschaft hat in der entscheidenden Phase das Heft in die Hand genommen und dann den Satz zu Ende gespielt.

Unsere Überlegenheit war in Satz zwei und vier zu sehen. In Satz drei sind wir nicht konsequent in den Elementen Aufschlag und Block-/Feldverteidigung gewesen und Schwerin hat sich diesen Satz zurecht erkämpft. Aber positiv festzuhalten nach der Niederlage im letzten Heimspiel gegen Essen ist, dass wir in diesem Spiel 3:1 durchmarschieren und die nächsten drei Punkte einfahren konnten."

Neben der geschlossenen Mannschaftsleistung hob Czimek auch den erstmaligen Einsatz von Chiara Claassen in der Startformation hervor: "Sie hat wirklich eine sehr gute Partie gezeigt, eine gute Punktausbeute im Angriff und auch eine gute Annahmeleistung gehabt."

Stimme einer Spielerin

Zum MVP wurde nach dem Spiel Annika Stenchly gewählt. Auch sie zieht ein ähnliches Fazit wie ihr Trainer:

"Im ersten Satz haben wir ein bisschen gebraucht, um reinzukommen. Wir hatte die lange Fahrt hinter uns, sind 4:30 Uhr losgefahren und mussten erst einmal ins Spiel finden. Im zweiten Satz hat alles super funktioniert. Wir haben unsere Taktik eingehalten und haben den Satz damit gut gewonnen. Im dritten Satz lief es dann leider nicht so gut, aber wir konnten noch einmal gut aufholen. Leider haben wir den Satz dann verloren. Da waren dann ein paar Wechsel, um neue Energie reinzubringen. Im vierten Satz konnten wir dann wieder unsere Taktik umsetzen und haben den Satz und das Spiel dann auch gewonnen.

Das Spiel war auf jeden Fall ein interessantes Spiel, auch ein bisschen anstrengend, so eine Art Arbeitssieg am Ende. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht und war mega nice in der Arena zu spielen."

SSC Schwerin II vs. DSHS SnowTrex Köln 1:3 (21:25, 11:25, 25:23, 15:25)

MVP SSC Schwerin II: Paulina Ströh

MVP DSHS SnowTrex Köln: Annika Stenchly

Der Gegner im Netz

Webseite: https://www.schweriner-sc.com/verein/ssc-2/

Instagram: @ssc2.schwerin

Facebook: Schweriner SC II (ssc2.schwerin)

Links/Social Media:

DSHS SnowTrex Köln (Webseite), DSHS SnowTrex Köln (Instagram), DSHS SnowTrex Köln (Facebook)

Offizieller Spielbericht (VBL)

Informationen zum Spiel

Bericht Schwerin II

Vorbericht SSC Schwerin II (VBL)

Vorbericht zum Hinspiel

Bericht zum Hinspiel

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner