volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV sucht Bundestrainer*in Beach-Volleyball (w/m/d)

volleyballer.de

Beach: DVV sucht Bundestrainer*in Beach-Volleyball (w/m/d)

20.01.2023 • Beach Autor: DVV 1352 Ansichten

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) ist die Spitzenorganisation des Volleyballsports in der Bundesrepublik Deutschland und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Bundestrainer*in Beach-Volleyball (w/m/d).

Anforderungsprofil

Diplomtrainer*in, Trainer*in mit A-Lizenz oder Trainer*in mit vergleichbarer Ausbildung
Nachgewiesene Erfahrung und erfolgreiche Arbeit in professionellem Beach-Volleyball Umfeld
Ausgeprägte Kompetenzen im Hinblick auf Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit sowie Selbständigkeit.
Kooperatives, zielorientiertes und konzeptionelles Arbeiten sowie ein sehr gutes Aufgaben- und Zeitmanagement.
Gute bis sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Gute Kenntnisse über Verbandsstrukturen und -arbeitsweisen, insbesondere Verständnis in Bezug auf ehrenamtliche Verbandstätigkeiten


Aufgabengebiet

Sportpraktische Tätigkeit

Planung, Durchführung und Auswertung des wöchentlichen Trainings (Ball- und Athletiktraining) der Nationalteams.
Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung von Trainingslagern im In- und Ausland der Nationalteams.
Planung, Durchführung, Betreuung und Auswertung eines Nationalteams auf Wettkämpfen in Form von Spielvorbereitung, Scouting und Nachbereitung.
Abstimmung mit allen des Nationalteams betreffenden sportlich relevanten Teilbereichen (Psychologie, Physiotherapie und Ernährung).
Unterstützung in der Planung/Organisation/Betreuung/Auswertung eines weiteren Nationalteams.

Koordinierende und Administrative Tätigkeiten

Mitteilung der Einsatzplanung an den Sportdirektor und BSP-Leiter.
Zusammenarbeit mit allen Verantwortungsträgern und Partnern (u.a. DVV, Bundesstützpunkt, Olympiastützpunkt HH/SH, Scouting-Gruppe, Medizinischer Staff, Sportpsychologie, Athletiktraining).
Erstellung der schriftlichen Jahresplanung (Grundgedanken, Konzeption, Ziele).
Vorlage monatlicher Dienstpläne an den BSP-Leiter.
Erstellung einer Jahresanalyse an den DVV nach dem jeweiligen Saisonende.
Erstellung und Abstimmung des internationalen Aktionsprogrammes mit der Geschäftsstelle des DVV.
Unterstützung bei der Benennung zu meldender Teams zu den jeweiligen Turnieren. Dies beinhaltet: Überprüfung der Entry Points und damit Sicherstellung, dass die nominierten Teams zumindest in der Qualifikation des jeweiligen Turniers starten können. Fristgerechte Meldung der nominierten Teams an die DVV-Geschäftsstelle (Referent*in Beach-Volleyball und Kadermanager).
In Absprache mit der DVV-Pressesstelle steht der/die Auftragnehmer*in der Presse und weiteren Medien auf Anfrage zur Verfügung.

Weitere Informationen findest Du auf:

» www.volleyball-verband.de

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner