volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Doppel-Auftakt 2023, Teil 2

volleyballer.de

2. Bundesligen: Doppel-Auftakt 2023, Teil 2

13.01.2023 • 2. Bundesligen Autor: BSV Ostbevern 1923 e.V. 610 Ansichten

Mit einem doppelten Heimspieltag starten die Zweitligadamen des BSV in das neue Jahr 2023.

Doppel-Auftakt 2023, Teil 2 - Foto:  Jörg Papke

Team und Anhang des BSV dürfen sich auf einen Doppelheimauftakt ins Volleyballjahr 2023 freuen. (Foto: Jörg Papke)

Am Sonntagnachmittag um 16.00 Uhr ist dabei DSHS Snowtrex Köln zu Gast in der Beverhalle.

Die Partie gegen die Mannschaft von A-Trainer-Ausbilder Jimmy Czimek bildet den Rückrundenauftakt für beide Teams. Die Domstädterinnen rangieren in der Halbzeittabelle mit 21 Punkten und sieben Siegen auf Rang 6. Das ist etwas weniger als aus den letzten Jahren gewohnt, in denen Köln immer zum Spitzenquartett der Liga gehörte und sich ja auch 2017 und 2018 zum Zweitligameister kürte. Dass man früh in der Saison mit Viktoria Dörschug eine Außenangreiferin in die 1. BL (zu LiB Aachen) abgab, riss jedoch eine ungeplante Lücke in den DSHS-Kader, was vielleicht auch Anteil daran hatte, dass sich noch nicht die Konstanz entwickelt hat, die man von der Kölner Mannschaft kennt. Im Hinspiel bekam der BSV jedoch zu spüren, dass das Snowtrex-Spiel nach wie vor einen enormen Druck entwickeln kann. Zwar hielten unsere Damen über weite Strecken gut dagegen und holten sich verdient den dritten Durchgang, aber im Vierten waren die Hausherrinnen dann wieder Chef im Ring und am Ende blieben die drei Punkte am Rhein.
Mal schauen, was am Sonntag in eigener Halle möglich ist . Mittelblockerin Esther Spöler wird dem BSV auf jeden Fall fehlen, sie verletzte sich im Trainingsspiel am Sprunggelenk. Dafür ist Hannah Hattemer diesmal dabei - sie hatte im Hinspiel krankheitsbedingt passen müssen. Zudem wird eine Spielerin aus der 2. Mannschaft in den Kader rücken und von der Tribüne aus wird der heimische Anhang den BSV-Damen sicherlich auch 2023 wieder mächtig den Rücken stärken.

Auf geht's, BSV!!!

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner