volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DVV sucht Leiter*in Finanzen Leistungssport (w/m/d)

volleyballer.de

DVV: DVV sucht Leiter*in Finanzen Leistungssport (w/m/d)

21.09.2022 • DVV Autor: DVV 141 Ansichten

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) ist die Spitzenorganisation des Volleyballsports in der Bundesrepublik Deutschland und sucht zum 15.10.2022 oder früher eine/n Referent*in Finanzen Leistungssport (w/m/d).

Zu Ihren Kernaufgaben gehören die Planung und das Controlling des außerordentlichen Haushalts (Leistungssport, Nationalmannschaften, Veranstaltungen) des DVV, der maßgeblich durch öffentliche Mittel seitens des Bundesministeriums des Innern finanziert wird. Sie arbeiten eng mit dem/der Leiter*in Finanzen sowie dem Vorstand, Sportdirektor*innen und den Leistungssportreferent*innen zusammen.

Anforderungsprofil

Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und/oder Studium
Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen
Sicher im Umgang in DATEV und MS-Office, bestenfalls Unternehmen Online
Sicherer Umgang mit Kontenrahmenplänen und Kostenstellenrechnung
Strukturierte, zuverlässige, sorgfältige und eigenverantwortlichen Arbeitsweise
Engagement, Teamgeist sowie Kontaktfreude
Aufgabengebiet

Planung des außerordentlichen Haushalts (Leistungssport, Nationalmannschaften, Veranstaltungen) zusammen mit den Fachbereichen und dem Vorstand des DVV
Umfassende Bewirtschaftung des außerordentlichen Haushalts, hier insbesondere Planerstellung, Antragswesen, Erstellung von Verwendungsnachweise und regelmäßiges Controlling
Fördermittelmanagement einschließlich Fördermittelrecherche, Antragswesen, Erstellung von Verwendungsnachweisen für Projekte des DVV
Unterstützung und inhaltliche Zuarbeit bei der Haushalts- und Liquiditätsplanung des DVV
Aufbau eines Controllingsystems im Bereich Leistungssport und Finanzen
Abrechnung von Maßnahmen, Prüfung von Belegen, Kontierung von Geschäftsvorfällen
Implementierung ünd Überwachung von Geschäftsprozessen im Bereich des außerordentlichen Haushalts incl. Aufbau einer intuitiven und nachhaltigen Datenablage
Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthilfe
Zu- und Mitarbeit für PotAS (DOSB Potenzialanalysesystem)
Ständiger Ansprechpartner für Stakeholder (u.a. Landesverbände, Stützpunkte, Volleyball Bundesliga, DOSB, Teamsport Deutschland, Sporthilfe, Bundeswehr)
Erstellung von Statistiken und Auswertungen
Unterstützung und projekt- bzw. themenbezogene Zuarbeit für Vorstand und Präsidium (Beschlussvorlagen / Präsentationen)
Ansprechpartner für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Begleitung steuerlicher Prüfungen

Wir bieten

Befristete Bescha?ftigung, wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit oder eine Bescha?ftigung als Freelancer*in (mindestens 20 Stunden) mit Option zur unbefristeten Beschäftigung
Mitarbeit in einem Team, auf dass Verlass ist
Abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet
Teilnahme an Top Sportevents

Der DVV bietet geeigneten Bewerber*innen bei Interesse die Mo?glichkeit remote und/oder als Freelancer*in zu arbeiten.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Gehaltsvorstellungen per E-Mail bis spätestens 10.10.2022 unter bewerbung@volleyball-verband.de.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner