volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Letztes Heimspiel einer starken Saison

volleyballer.de

2. Bundesligen: Letztes Heimspiel einer starken Saison

25.04.2022 • 2. Bundesligen Autor: Johannes Thiel, TuS Kriftel 1884 e.V. 196 Ansichten

Am Samstag, den 23.4.2022 empfangen die Krifteler Zweitligavolleyballer den GSVE Delitzsch um 19:00 Uhr in der Weingartenhalle zum letzten Heimspiel der Saison. Auch wenn beide Mannschaften ihr Saisonziel, den vorzeitigen Klassenerhalt bereits erreicht haben, geht's im direkten Duell noch um einen Platz in der oberen Tabellenhälfte.

Letztes Heimspiel einer starken Saison - Foto:  Marion Mittermeier

Letztes Heimspiel für die TuS Kriftel (Foto: Marion Mittermeier)

Zudem hat die TuS noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen, als man etwas zu deutlich mit 0:3 in Sachsen verlor. Ansonsten verlief die Saison der beiden Vereine ähnlich. Sowohl Delitzsch als auch Kriftel gelangen immer mal wieder überraschende Siege gegen Topteams. So holten die Gäste vier Punkte gegen das sonst überlegene Team vom Spitzenreiter, den Baden Volleys. Kriftel erspielten sich sogar sechs gegen den Tabellenzweiten aus Hammelburg.

Damit sind alle Vorzeichen für eine spannende Partie gesetzt. Trainer Schön hofft, zum letzten Heimspiel noch einmal alle Mann an Bord zu haben. Das Team möchte die Gelegenheit nutzen und sich bei allen Zuschauern, Unterstützern und Helfern der Herren 1 zu bedanken. Für alle Besucher, die in einem TuS Kriftel- Shirt, -Trikot oder -Jacke erscheinen ist der Eintritt frei. Zudem werden alle Getränke für nur 1? verkauft. Die Abteilung hofft, dass möglichst viele Fans die Gelegenheit nutzen, sich von der Mannschaft zu verabschieden.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner