volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Die Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand von Freitag bis Sonntag täglich live auf SPORT1 im Free-TV

volleyballer.de

Beach: Die Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand von Freitag bis Sonntag täglich live auf SPORT1 im Free-TV

02.09.2021 • Beach Autor: Sport1 944 Ansichten

Mit den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand steht seit heute das nationale Highlight des Beach-Sommers auf dem Programm. Von Donnerstag bis zum Sonntag kämpfen jeweils 16 Männer- und Frauen-Teams um den Beachvolleyball-Titel. SPORT1 ist mittendrin und begleitet das Turnier an der Ostsee mit über 15 Livestunden an drei Tagen im Free-TV. Am Mikrofon sind die Kommentatoren Daniel Höhr und Katharina Hosser sowie Julius Brink als Moderator und Experte im Einsatz. Dazu ist die Deutsche Meisterschaft bereits seit heute im kostenlosen Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen zu sehen.

Die Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften in Timmendorfer Strand von Freitag bis Sonntag täglich live auf SPORT1 im Free-TV  - Foto: Imago

Foto: Imago

Um die europäische Krone geht es währenddessen im Volleyball: Heute startet die Europameisterschaft der Männer und Deutschland greift morgen ins Turniergeschehen ein. SPORT1+ überträgt alle deutschen Spiele, so auch den Auftakt am Freitag gegen Kroatien live ab 15:55 Uhr, auf SPORT1 gibt es ab 22:00 Uhr eine Highlight-Zusammenfassung im Free-TV zu sehen. Die Volleyball-EM der Frauen geht dagegen bereits in die entscheidende Phase: SPORT1+ zeigt am Freitag nach dem Auftakt der deutschen Männer beide Halbfinals live, am Sonntag stehen dann das Spiel um Platz 3 und das Finale an.

Thole und Wickler einmal mehr Topfavorit, viele neue Duos im Frauen-Starterfeld

An diesem Wochenende werden bereits zum 30. Mal die Deutschen Meister im Beachvolleyball gekürt. Schauplatz des Turniers ist vom heutigen Donnerstag bis zum Sonntag die Ostsee-Gemeinde Timmendorfer Strand. Dabei werden auch erstmals Night-Sessions unter Flutlicht ausgetragen, die der einmaligen Stimmung in der Ahmann-Hager-Arena ein weiteres Kapitel hinzufügen. Bei den Männern gehen die Titelverteidiger Julius Thole und Clemens Wickler als Topfavoriten an den Start. Zu den Konkurrenten gehören unter anderem Alexander Walkenhorst und Sven Winter. Hochspannung verspricht das ausgeglichene Starterfeld bei den Frauen. Die Titelverteidigerinnen treten jeweils mit einer neuen Partnerin an: Sandra Ittlinger spielt mit Kim Behrens und Chantal Laboureur mit Sarah Schulz. Auch die Ex-Olympiasiegerin Laura Ludwig hat mit Leonie Körtzinger ein neues Gesicht an ihrer Seite. Topgesetzt ist das Duo Karla Borger / Julia Sude .
SPORT1 überträgt insgesamt über 15 Livestunden von den Deutschen Meisterschaften im Free-TV, darunter die Endspiele bei den Frauen am Samstagabend und bei den Männern am Sonntagnachmittag. Los geht's morgen live ab 15:30 Uhr. Noch mehr Beachvolleyball wird im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps geboten. Hier ist auch der heutige Auftakt bei den Frauen zu sehen, morgen startet der Livestream bereits ab 9:15 Uhr (weitere Sendetermine unten in der Übersicht).

Deutsche Volleyballer starten gegen Kroatien in die EM
Deutschland hat sich für die Volleyball-Europameisterschaft der Männer, die vom heutigen Donnerstag bis zum 19. September in Polen, Tschechien, Estland und Finnland ausgetragen wird, einiges vorgenommen. Es gilt, die vergangene EM-Auflage 2019 zu toppen, hier war im Viertelfinale Endstation. Dazu muss sich das DVV-Team zunächst in der Gruppe D gegen Medaillenanwärter Frankreich, die Slowakei, Kroatien, Lettland und Estland behaupten. Neben Superstar Georg Grotzer gelten Libero Julian Zenger sowie die beiden Außenangreifer Christian Fromm und Moritz Reichert als weitere Schlüsselspieler. SPORT1+ begleitet die DVV-Auswahl auf ihrer EM-Mission und zeigt alle deutschen Partien live. Außerdem werden auch ausgewählte internationale Begegnungen live übertragen. Von den Duellen des DVV-Teams gibt es im Free-TV auf SPORT1 zudem Highlights zu sehen, unter anderem auch im Rahmen der "SPORT1 News". Das Auftaktspiel von Deutschland gegen Kroatien wird am Freitag live ab 15:55 Uhr übertragen, anschließend strahlt SPORT1 ab 22:00 Uhr eine Highlight-Zusammenfassung aus. Es kommentiert Hans-Joachim Wolff, außerdem sind bei der EM Dirk Berscheidt und Daniel Höhr als Kommentatoren im Einsatz.

Entscheidende Phase bei der Volleyball-EM der Frauen
Während die Männer erst ins Turnier starten, geht die Volleyball-Europameisterschaft der Frauen bereits in die entscheidende Phase. SPORT1+ ist auch hier mittendrin und zeigt die beiden Halbfinals am Freitag sowie das Finale am Sonntag live, alle Partien sind auch im kostenlosen Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen abrufbar. Zunächst stehen sich morgen live ab 16:55 Uhr Titelverteidiger Serbien und die Türkei gegenüber, live ab 19:55 Uhr kommt es zum Duell zwischen den Niederlanden und Italien. Das Finale wird am Sonntag ebenfalls live ab 19:55 Uhr übertragen. Es kommentiert Dirk Berscheidt.

Die kommenden Volleyball- und Beachvolleyball-Sendezeiten auf den SPORT1 Plattformen im Überblick:
Plattform Tag, Datum Uhrzeit Programm Info
SPORT1
SPORT1.de Freitag, 3. September 15:30 Uhr Live-Einstieg
09:15 Uhr live Beachvolleyball - Deutsche Meisterschaft
Gruppenphase Männer & K.o.-Runde Frauen, Timmendorfer Strand Kommentatoren: Daniel Höhr. Katharina Hosser
Experte: Julius Brink
SPORT1+
Freitag, 3. September
15:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Kroatien - Deutschland
Gruppe D Kommentator: Hans-Joachim Wolff
SPORT1.de
SPORT1+ Freitag, 3. September
16:55 Uhr live
17:55 Uhr Live-Einstieg CEV EuroVolley Women 2021
Türkei - Serbien
1. Halbfinale Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
SPORT1.de Freitag, 3. September
19:55 Uhr live CEV EuroVolley Women 2021
Niederlande - Italien
2. Halbfinale Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1
Freitag, 3. September
22:00 Uhr Highlights CEV EuroVolley Men 2021
Kroatien - Deutschland
Gruppe D Kommentator: Hans-Joachim Wolff
SPORT1

SPORT1.de Samstag, 4. September 15:00 Uhr Live-Einstieg
19:55 Uhr Live-Einstieg
09:15 Uhr live Beachvolleyball - Deutsche Meisterschaft
Finaltag Frauen, K.o.-Runde Männer, Timmendorfer Strand Kommentatoren: Daniel Höhr. Katharina Hosser
Experte: Julius Brink
SPORT1+ Samstag, 4. September
16:55 Uhr live
CEV EuroVolley Women 2021
Spiel um Platz 3 Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
SPORT1.de Samstag, 4. September
19:55 Uhr live
CEV EuroVolley Women 2021
Finale Kommentator: Dirk Berscheidt

SPORT1
SPORT1.de Sonntag, 5. September 13:30 Uhr Live-Einstieg
10:00 Uhr live Beachvolleyball - Deutsche Meisterschaft
Finaltag Männer, Timmendorfer Strand Kommentatoren: Daniel Höhr. Katharina Hosser
Experte: Julius Brink
SPORT1+
Sonntag, 5. September
15:00 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Estland - Deutschland
Gruppe D Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Sonntag, 5. September
17:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Frankreich - Kroatien
Gruppe D Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Sonntag, 5. September
20:25 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Griechenland - Polen
Gruppe A Kommentator: Hans-Joachim Wolff
SPORT1+
Montag, 6. September
18:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Deutschland - Frankreich
Gruppe D Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Dienstag, 7. September
15:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Lettland - Deutschland
Gruppe D Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Mittwoch, 8. September
15:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Russland - Nordmazedonien
Gruppe C Kommentator: Daniel Höhr
SPORT1+
Mittwoch, 8. September
18:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Frankreich - Lettland
Gruppe D Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Donnerstag, 9. September
155:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Deutschland - Slowakei
Gruppe B Kommentator: Dirk Berscheidt
SPORT1+
Donnerstag, 9. September
18:55 Uhr live CEV EuroVolley Men 2021
Tschechien - Italien
Gruppe B Kommentator: Daniel Höhr

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner