volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Männer-Nationalmannschaft kooperiert mit Math&Sport im Bereich der Spielanalyse

volleyballer.de

DVV: Männer-Nationalmannschaft kooperiert mit Math&Sport im Bereich der Spielanalyse

18.06.2021 • DVV Autor: DVV 6404 Ansichten

Das italienische Unternehmen Math&Sport ist neuer Kooperationspartner der deutschen Männer-Nationalmannschaft. Es liefert dem Staff um Bundestrainer Andrea Giani mit dem "Volley Virtual Coach" Daten, die das Spielgeschehen in Echtzeit mit dem Scouting-Daten beider Teams abgleichen und so präziseres Coaching während eines Matches möglich machen.

Math&Sport Geschäftsführer Ottavio Crivaro sagt: "Wir sind sehr glücklich und haben vor wenigen Monaten mit der Zusammenarbeit begonnen, die von viel Vertrauen und dem Blick für jedes Detail geprägt ist. Die technische Entwicklung erlaubt uns die Zusammenstellung und Sammlung eines immer größer werdenden Datenpools, gleichzeitig sind Algorithmen und mathematische Modelle erforderlich, um Daten schneller und effektiver nutzen zu können. Essenziell ist dabei eine gute Zusammenarbeit zwischen unseren Sportwissenschaftlern und den Trainerteams, was im Rahmen der deutschen Mannschaft auf einem sehr guten Austausch beruht."

DVV-Sportdirektor Christian Dünnes ergänzt: "Wir begleiten mit unserer Männer-Nationalmannschaft sehr gerne die Weiterentwicklung des "Volley Virtual Coaches". Gerade die Spiele in der Volleyball Nations League auf allerhöchstem Niveau sind so zu einer Win-Win-Situation für beide Seiten geworden. Math&Sport erhält Daten, die sich auf absolutem Spitzenlevel bewegen, wir schauen im Bereich der Analyse über den Tellerrand hinaus und ermöglichen unserem Trainerteam einen neuen Einblick in ihr Coaching während des Spiels. Das Feedback, das ich bisher erhalten habe, ist sehr positiv."

Was ist der Volley Virtual Coach?

Der "Volley Virtual Coach" ist ein Analyse-Tool, um die Leistung der Teams und Spieler*innen in Echtzeit zu analysieren und den Trainer*innen einen neuen Einblick in ihr Coaching zu geben. Die Anwendung ist mit der Scouting-Software des Staffs verbunden und beobachtet und analysiert alle Taktiken während einer Partie.

Parallel sucht es unter Berücksichtigung mathematischer Modelle und Algorithmen nach wiederkehrenden Mustern im Spiel der Teams. Wo geht der nächste Ball des Zuspielers hin? Auf welche Position sollte der eigene Aufschlag gehen, um die Gewinnchancen des daraus resultierenden Ballwechsels zu erhöhen?

All diese Antworten übermittelt der "Volley Virtual Coach" an den Coaching-Staff und ermöglicht in Echtzeit ein Anpassen der eigenen Strategie. Der "Volley Virtual Coach" befindet sich aktuell noch in der Entwicklungsphase und arbeitet mit der deutschen Männer-Nationalmannschaft in einer Beta-Version zusammen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner