volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Playoffs 2020/21 - NawaRo ist dabei!

volleyballer.de

Bundesligen: Playoffs 2020/21 - NawaRo ist dabei!

04.03.2021 • Bundesligen Autor: Georg Kettenbohrer 1655 Ansichten

Auch in der Saison 2020/21 ist NawaRo Straubing mit seinem jungen Team der Sprung in die Playoffs der 1. Volleyball Bundesliga der Frauen gelungen.

Seit Mittwochabend ist klar, dass nur noch ein Team am Tabellensiebten Straubing vorbeiziehen kann, da sich die Verfolger Ladies in Black Aachen und der VC Wiesbaden die Punkte geteilt haben (3:2). Somit kann Wiesbaden nicht mehr an NawaRo vorbeiziehen. Die aktuell auf Platz acht und neun stehenden Aachen und USC Münster treffen ihrerseits am kommenden Samstag im direkten Duell aufeinander, so dass nur eines der beiden Teams theoretisch noch an Straubing vorbeiziehen könnte.

"Wir freuen uns riesig, dass wir auch in diesem Jahr mit unserem noch jüngeren Team in den Playoffs spielen dürfen", erklärte Managerin Ingrid Senft. "Es ist der Lohn der harten Arbeit von Spielerinnen, Trainern und Staff in dieser Saison. Und heuer dürfen wir die Playoffs auch spielen", fügt Senft an. Im vergangenen Jahr war die Saison vor den Playoffs abgebrochen worden und NawaRo somit der erste Playoff-Start verwehrt worden. "Das spielt jetzt aber keine Rolle mehr. Jetzt heißt es im letzten Spiel gegen Aachen Selbstbewusstsein zu tanken und dann in den Playoffs die großen der Liga ärgern", gibt Senft das Motto für die restliche Saison aus.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner