volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln mit Doppelauswärtsspieltag

volleyballer.de

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln mit Doppelauswärtsspieltag

06.02.2021 • 2. Bundesligen Autor: DSHS SnowTrex Köln 1901 Ansichten

Gleich doppelt dürfen die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln am diesem Wochenende ran: Samstag um 19:30 Uhr gastiert die Mannschaft von Trainer Jimmy Czimek in Dingden und am Sonntag um 15 Uhr beim ETV Hamburg.

DSHS SnowTrex Köln mit Doppelauswärtsspieltag - Foto: Martin Miseré

Kehrt am Sonntag an ihren Volleyballursprung zurück: Hannah Mörke, die mittlerweile für DSHS SnowTrex Köln angreift (Foto: Martin Miseré)

Dingden hat sich in dieser Saison in der Spitzengruppe der 2. Bundesliga festgesetzt. Mit neun Siegen aus ihren 14 gespielten Partien stehen sie derzeit auf dem dritten Tabellenplatz. Am vergangenen Spieltag zwangen sie bei ihrer 2:3-Heimniederlage den Tabellenführer Leverkusen sogar in den Tiebreak. Auch im Hinspiel in Köln unterlagen die Dingdenerinnen nur denkbar knapp mit 13:15 in der Domstadt.

Der ETV Hamburg steht für einen Aufsteiger auf einem soliden achten Tabellenplatz. Ihnen gelangen bereits sieben Siege. Bei ihrem letzten Auftritt, ebenfalls gegen Leverkusen, holten sie immerhin einen Satz, unterlagen jedoch letztendlich klar mit 1:3. Im Hinspiel blieben die Punkte zwar in Köln, jedoch zeigten die Hamburgerinnen beim 27:29 im dritten Satz, dass mit ihnen durchaus zu rechnen ist.

Köln hat sich nach den beiden unglücklichen Niederlagen in Leverkusen und Essen mit einem deutlichen 3:0-Erfolg gegen Borken zurückgemeldet. "Das war wichtig für unsere Motivation, denn natürlich haben wir in den vergangenen Wochen nicht gerade die leichtesten Zeiten durchlebt - umso schöner, dass die Mädels im letzten Spiel so abgeliefert haben", lobt der Kölner Trainer Jimmy Czimek sein Team. "Jetzt können wir entspannt die nächsten beiden Auswärtsspiele angehen und natürlich alles daransetzen, etwas Zählbares mit nach Hause zu bringen", blickt der Kölner Coach gelassen auf den kommenden Spieltag.

Etwas Besonderes wird das Spiel in Hamburg vor allem für Hannah Mörke, hat die Mittelblockerin doch beim ETV Hamburg einst das Volleyballspielen begonnen.

Beide Spiele werden als Live-Stream im Internet auf sporttotal.tv übertragen:

SV Blau-Weiß Dingden-Köln: https://www.sporttotal.tv/ma90e3246e

ETV Hamburg-Köln: https://www.sporttotal.tv/ma8bc14a36

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner