volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Volleyball-Roundup: Die Highlights am Wochenende

DVV: Volleyball-Roundup: Die Highlights am Wochenende

10.09.2020 • DVV Autor: DVV 2266 Ansichten

King of the Court, U20-Europameisterschaft im Sand und eine U18-Europameisterschaft in der Halle. Nach dem Ende der German Beach Tour steigen bereits die nächsten Highlights. Vom 15.-20. September findet in Jurmala (Lettland) außerdem die Beach-EM statt, bei der acht deutsche Teams angreifen.

Volleyball-Roundup: Die Highlights am Wochenende - Foto: Conny Kurth

Margareta Kozuch und Laura Ludwig sind beim King of the Court in Utrecht dabei. (Foto: Conny Kurth)

King of the Court

Es ist das erste große internationale Kräftemessen seit der Corona-Zwangspause: Seit Mittwoch läuft im niederländischen Utrecht das "King of the Court" Turnier. Aus deutscher Sicht sind Laura Ludwig /Margareta Kozuch /Laura Ludwig und Julius Thole/Clemens Wickler dabei.

"King of the Court" ist bisher vor allem als Trainingsspiel bekannt, seit 2017 gibt es auch Turniere. Das Feld ist in eine Gewinner- und eine Herausfordererseite unterteilt. Punkte können nur auf der Gewinnerseite erzielt werden. Gewinnt ein Duo auf der Herausfordererseite die Rally, wechselt es auf die andere Seite. Fünf Teams spielen gemeinsam.

Sport1 überträgt bis Sonntag alle Spiele im Livestream mit Originalkommentar. Auch auf dem FIVB YouTube-Kanal werden die Partien gezeigt.

Europameisterschaft in Lettland

Vom 15. bis 20. September finden in Jurmala (Lettland) die Beach-Volleyball Europameisterschaften statt. Nach 2017 ist es die zweite EM am lettischen Ostseestrand. Aus deutscher Sicht nehmen acht Duos am internationalen Kräftemessen teil, um die Medaillen-Durststrecke zu beenden.

Neu dabei sind Kim Behrens/Cinja Tillmann. Sie rücken für Karla Borger /Julia Sude nach, die aufgrund der unsicheren Situation durch die Corona-Pandemie (Olympia-Wertung, An- und Abreise) auf eine Teilnahme verzichten.

Außerdem bei den Frauen dabei sind so Margareta Kozuch /Laura Ludwig , die frischgebackenen Deutschen Meister Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur sowie Victoria Bieneck/Isabel Schneider.

Vorerst eine Änderung gab es bei den Männern: Nach der Absage von Lars Flüggen, der schon die Deutschen Meisterschaften streichen musste, startet sein Partner und DM-Vizemeister Nils Ehlers mit Youngster Simon Pfretzschner.

Team Deutschland komplettieren die DM-Sieger Julius Thole/Clemens Wickler und Bronze-Gewinner Alexander Walkenhorst /Sven Winter. Voraussichtlich sind auch Philipp-Arne Bergmann sowie Yannick Harms dabei, hinter dessen Teilnahme nach einer erfolgreichen Knie-Operation vor knapp einem Monat aber noch ein kleines Fragezeichen steht.

U20-Europameisterschaft Beach

Momme Lorenz/Simon Pfretzschner, Laurenz Welsch/Lui Wüst und Svenja Müller/Anna-Lena Grüne treten ab Donnerstag bei der U20 Beach-Volleyball Europameisterschaft an, die im tschechischen Brno ausgetragen wird.

Pro Geschlecht kämpfen 32 Teams um die EM-Krone. Der Europäische Verband CEV bietet auf dem hauseigenen Kanal Eurovolley.TV einen Livestream zu ausgewählten Partien an, alle Spiele können im Livescore auf der Eventseite verfolgt werden.

U18-Europameisterschaft Halle

Auf die Zielgerade biegt die Hallen-EM der U18 in Italien ein. Am Wochenende geht es um die Medaillen sowie Platzierungsspiele 5-8. Das deutsche Team von Dominic von Känel hatte das Halbfinale nach einer Niederlage im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien verpasst und tritt am Samstag sowie Sonntag in den Platzierungsspielen an. Ein Livestream wird nicht angeboten, ein Livescore bietet zumindest die Ergebnisse an.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner