volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wichtiger Erfolg: DVV richtet Olympia-Qualifikation der Männer 2020 aus

DVV: Wichtiger Erfolg: DVV richtet Olympia-Qualifikation der Männer 2020 aus

29.08.2019 • DVV • Autor: DVV 381 Ansichten

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) hat den Zuschlag für die Ausrichtung der entscheidenden europäischen Olympia-Qualifikation der Männer vom 5.-10. Januar 2020 erhalten. Dies gab der europäische Volleyball-Verband CEV bekannt. Austragungsort wird die Max-Schmeling-Halle in Berlin sein. Insgesamt nehmen acht Nationen an dem Turnier teil, bei dem der Sieger ein Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio erhält. Der Ticketverkauf startet in Kürze.

„Großer Erfolg für den deutschen Volleyball“

DVV-Präsident René Hecht sagt: „Der Zuschlag zeigt, dass wir mit unserer Bewerbung absolut überzeugen konnten. Dies ist erneut ein großer Erfolg für den deutschen Volleyball. Unsere Männer-Nationalmannschaft erhält so die Chance, mit dem Rückenwind der heimischen Fans, in ein richtungsweisendes Turnier zu gehen. Nach den Super Finals in Berlin im Mai kommt die Hauptstadt erneut in den Genuss eines herausragenden Sportevents, das zur steigenden Popularität des Volleyballs in Deutschland beitragen wird.“

Hecht sprach außerdem seinen Dank aus: „Ich möchte betonen, dass dies nicht ohne die Unterstützung des Berliner Senats, dem Bundesministerium des Innern, Kaweh Niroomand von den BR Volleys und Michael Evers von der Volleyball Bundesliga sowie allen weiteren Partnern vor Ort in Berlin möglich gewesen wäre. Daher möchte ich mich im Namen des DVV-Präsidiums sowie Vorstandes ausdrücklich bedanken und freue mich auf ein großartiges Sportevent mitten im Herzen von Europa.“

„Europäische Volleyball-Familie ist sehr glücklich“

Aleksandar Boričić, Präsident der CEV, blickt bereits in die Zukunft: “Die europäische Volleyball-Familie ist sehr glücklich, dass wir den Deutschen Volleyball-Verband wieder als aktives Mitglied auf dem europäischen Level willkommen heißen dürfen. Ich hoffe sehr, dass dies nur der Beginn einer intensiven und engen Zusammenarbeit ist, die zum Wohle des Sports in den nächsten Jahren noch andauert.“

DVV Volleyball-Sportdirektor Christian Dünnes ergänzt: „Ich habe noch die Bilder von der hochemotionalen Olympia-Qualifikation von vor vier Jahren vor Augen, als ich noch persönlich auf dem Feld stand und wir knapp gescheitert sind. Ich bin mir sicher, dass unsere Mannschaft alles geben wird, um 2020 den Sprung zu Olympia zu schaffen. Der Heim-Vorteil wird dabei eine sehr große Rolle spielen und alle noch einmal nach vorn pushen.“

Acht Teams – ein Ziel

Die Olympia-Qualifikation in Berlin wird mit den besten sieben Teams der europäischen Rangliste, die sich noch nicht für die Olympischen Spiele qualifizieren konnten, sowie dem Ausrichter gespielt. Stichtag für die Rangliste ist der Montag nach der Europameisterschaft der Männer (30. September). Deutschland ist als Ausrichter definitiv dabei.

Aktuell teilnehmen würden Deutschland, Serbien, Frankreich, Bulgarien, Belgien, Slowenien, Niederlande und Finnland. Aus Europa für Tokio bereits qualifiziert haben sich Weltmeister Polen, Italien und Russland. Nach 2008, 2012 und 2016 ist es außerdem die vierte Olympia-Qualifikation der Männer in Folge in Deutschland und die dritte in Folge in Berlin.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner