volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Niederlage zum Auftakt der letzten Woche

DVV: Niederlage zum Auftakt der letzten Woche

18.06.2019 • DVV • Autor: DVV 482 Ansichten

Die Schmetterlinge haben zum Auftakt der letzten Volleyball Nations League Woche in Ningbo (China) mit 0:3 (19-25, 16-25, 15-25) gegen den Gastgeber verloren. In der Tabelle fällt das deutsche Team mit 5:8-Siegen (15 Punkte) auf den 12. Platz zurück. Nächster Gegner ist Serbien (10:00 Uhr) am Mittwoch. Die Partie wird live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv übertragen.

China, gleichzeitig Ausrichter des Final-Turniers, ließ von Beginn an keine Zweifel am Sieg aufkommen. Deutschland hatte im Angriff große Probleme und der starken Block-Abwehr-Arbeit der Chinesinnen, die insgesamt 12 Blocks sammelten, nichts entgegen zu setzen. Hinzu kam ein hoher Druck im Aufschlag, der die deutsche Annahme ins Wackeln brachte. Am Ende erzielte China allein zehn Asse. Das deutsche Team, bei dem Lena Stigrot mit neun Zählern beste Scorerin war, punktete dagegen nur einmal im Aufschlag.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner