volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Männer wollen in Cannes punkten

DVV: Männer wollen in Cannes punkten

14.06.2019 • DVV • Autor: DVV 435 Ansichten

Tickets für das DVV Pokalfinale am 16.02.2020

Am 16. Februar 2020 messen sich die besten Volleyballteams Deutschlands im großen DVV-Pokalfinale in Mannheim. Seit 2016 ist die SAP Arena in Mannheim der Austragungsort des Volleyball-Spektakels und bietet den rund 10.000 Zuschauern nicht nur hochklassigen Sport mit spannenden Finalspielen, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm.

Tickets bei Ticketmaster ab 12 Euro

Im französischen Cannes bestreiten die DVV-Männer vom 14.-16. Juni ihre dritte Woche der Volleyball Nations League. Gegner sind Frankreich (14. Juni, 20:00 Uhr), die USA (15. Juni, 17:00 Uhr) und Argentinien (16. Juni, 14:00 Uhr). Mit 2:4-Siegen und fünf Punkten steht das deutsche Team nach sechs Spieltagen auf dem 13. Tabellenplatz. Alle Spiele werden live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv übertragen.

Drei Änderungen im Kader

Bundestrainer Andrea Giani geht mit drei Kaderänderungen in Woche drei: So sind erstmals Daniel Malescha (für Linus Weber) sowie Jakob Günthör (für Marcus Böhme ) bei der Volleyball Nations League dabei. Zurück im Team ist Tim Peter (für Denis Kaliberda ), der in der vergangenen Woche eine Pause hatte.

"Müssen uns belohnen"

"Ohne Zweifel haben wir gegen Australien unser schlechtestes Spiel abgeliefert, dennoch haben wir mit dem Sieg gegen Serbien und dem knappen Spiel gegen Kanada gezeigt, dass wir dran sind. Wir müssen uns für den Aufwand nur endlich auch einmal belohnen. Das fehlt uns dieses Jahr in der Volleyball Nations League bisher und daran werden wir in den kommenden Wochen arbeinten", analysiert Bundestrainer Andrea Giani die Situation.

Leipzig als Highlight

In der Volleyball Nations League (31. Mai bis 30. Juni), spielen die DVV-Männer über fünf Wochen in China, Kanada, Frankreich, Brasilien und Deutschland. Als großes Highlight findet vom 28. bis 30. Juni das letzte Vorrunden-Wochenende in der ARENA Leipzig statt. Gegner sind Portugal (28. Juni, 20:30 Uhr), Weltmeister Polen (29. Juni, 17:30 Uhr) sowie Japan (30. Juni, 14:00 Uhr), Ausrichter der Olympischen Spiele 2020.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Informationen zum Echtgeld Online Casino

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner