volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Laura Ludwig/Margareta Kozuch bilden neues Team

Beach: Laura Ludwig/Margareta Kozuch bilden neues Team

07.01.2019 • Beach • Autor: DVV 722 Ansichten

Nach dem Karriereende von Kira Walkenhorst hat Laura Ludwig eine neue Partnerin gefunden: In Zukunft wird sie mit Margareta Kozuch ein neues Team bilden.

Wie so oft schaffte es Laura Ludwig auch dieses Mal, aus der Not eine Tugend zu machen. Sie fand mit Margareta Kozuch eine Partnerin, mit der sie ihre ambitionierten Ziele verwirklichen kann. "Maggie bringt alles mit, was man braucht. Sie ist unheimlich athletisch, hat eine wahnsinnige Ballkontrolle und ist ein echter Fighter. Sie ist bereit, viel zu investieren und will mit unserem Team Vollgas geben. Wir freuen uns alle jetzt schon riesig auf unser Projekt", sagt Laura.

Ihre neue Partnerin Margareta Kozuch ist Deutschlands erfolgreichste Hallen-Volleyballerin: Die 336-fache Indoor-Nationalspielerin führte die Nationalmannschaft zu zwei EM-Silbermedaillen, gewann die Euroleague und die Champions League und wurde in den Jahren 2010-2014 jeweils zu Deutschlands bester Volleyballerin gekürt.

Vollgas in Richtung WM und Olympia

Vor zwei Jahren beendete die gebürtige Hamburgerin ihre Hallenkarriere und wechselte zum Beach-Volleyball. Nach zwei Jahren, in denen sie "viel lernen und Erfahrungen machen konnte" sieht sie nun den richtigen Zeitpunkt für eine Partnerschaft mit der Olympiasiegerin: "Ich sehe in der Zusammenarbeit mit diesem erfahrenen Team eine tolle Option für mich. Wir sind uns alle einig: Vollgas in Richtung WM 2019 und Olympische Spiele 2020. Schon im ersten gemeinsamen Training hat es geklickt und ich habe ein unheimlich gutes Gefühl. Ich habe den Eindruck, dass hier etwas Tolles entstehen kann."

Trainer Jürgen Wagner freut sich auf das neue Projekt

Auch Trainer Jürgen Wagner sieht großes Potential im neuformierten Duo: "Maggie ist eine überragende Spielerin - die vollständige Umgewöhnung in den Sand ist bei ihr noch nicht abgeschlossen. Das heißt für das Team: viel Arbeit aber noch mehr Potential. Bei aller Trauer über das Karriereende einer der größten Sportlerinnen, die ich kenne, freue ich mich auf das neue Projekt mit Laura und Maggie." Der Start ist vielversprechend: "Maggi ist unglaublich professionell, aber gleichzeitig ein sehr angenehmer Mensch. Mich hat es beeindruckt, wie sie von Anfang an unsere Strategie und Philosophie angenommen hat", fügt Wagner hinzu.

Margareta Kozuch wird ihren Lebensmittelpunkt nach Hamburg verlegen und mit Laura am dortigen Olympiastützpunkt trainieren. "In den Monaten Januar, Februar und März wollen wir für jeweils 2-3 Wochen ins Warme fliegen, um auch bei Wind trainieren zu können. Im April werden wir zum Tourauftakt in China zum ersten Mal gemeinsam auf dem Court stehen", fasst Laura Ludwig die nahe Zukunft zusammen.

Das nächste große Ziel für die beiden ist natürlich die Heim-WM in Hamburg: "Bis dahin wollen wir topfit sein. Ich bin gespannt, was im nächsten halben Jahr entsteht", sagt Laura.

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner