sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Fabian Tobias wird neuer Bundesstützpunkt-Trainer Beach-Volleyball in Hamburg

DVV: Fabian Tobias wird neuer Bundesstützpunkt-Trainer Beach-Volleyball in Hamburg

30.08.2018 • DVV • Autor: DVV 591 Ansichten

Neuzugang am Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein: Fabian Tobias wird ab dem 01. Oktober 2018 neuer Bundesstützpunkt-Trainer Beach-Volleyball. Der 26-jährige übernimmt die Position von Maria Walkenhorst, die aufgrund ihrer Schwangerschaft in Elternzeit geht. Trotz seines jungen Alters bringt Tobias schon einen großen Erfahrungsschatz im Trainerbereich mit.

Niclas Hildebrand, Sportdirektor Beach-Volleyball im Deutschen Volleyball-Verband, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Ich bin sehr glücklich, dass wir mit Fabian einen aufstrebenden, jungen und erfolgshungrigen Trainer als Ersatz für Maria Walkenhorst gewinnen konnten. Fabian ist sehr gut ausgebildet und identifiziert sich im hohen Maße mit dem Beruf des Profitrainers. Der Bundesstützpunkt-Leiter Bernd Schlesinger und ich werden Fabian am Bundesstützpunkt in Hamburg bei der Arbeit mit den Athleten und in seiner Persönlichkeitsentwicklung jederzeit unterstützen und ihn auf seinem Weg begleiten.“

Fabian Tobias blickt der neuen Aufgabe gespannt entgegen: „Ich freue mich sehr auf Hamburg. Da ich bereits vier Jahre lang als Landestrainer in Schleswig-Holstein gearbeitet habe, fühle ich mich am Olympiastützpunkt sehr gut aufgehoben. Ich hatte eine sehr gute Zeit in Stuttgart und habe sehr viel von Jörg Ahmann gelernt. Dafür bin ich ihm sehr dankbar. Jetzt freue ich mich auf die neuen Herausforderungen in Hamburg und die Zusammenarbeit mit den Bundestrainern.“

Fabian Tobias hat an der Deutschen Sporthochschule in Köln studiert (B.Sc. Sport und Leistung) und besitzt sowohl im Hallen- als auch Beach-Volleyball eine A-Trainer Lizenz. Erste Erfahrungen an der Seitenlinie sammelte er als Co-Trainer in der 2. Volleyball Bundesliga beim Volleyballteam DSHS SnowTrex Köln von 2012 bis 2014. Es folgte der Schritt zum leitenden Landestrainer Beach-Volleyball im Schleswig-Holsteinischen Volleyball-Verband (SHVV), wo er bis Ende des Jahres 2017 tätig war. Seit Januar 2018 arbeitete er bereits als Bundesstützpunkt-Trainer Beach-Volleyball am Olympiastützpunkt in Stuttgart, bevor der Wechsel nach Hamburg erfolgte. Von 2012 bis 2016 war Tobias außerdem als ehrenamtlicher Beachwart in der Deutschen Volleyball-Jugend (DVJ) aktiv.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner