sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SPORT1 zeigt Topspiel VfB Friedrichshafen gegen United Volleys Rhein-Main am Mittwoch live ab 20:00 Uhr im Free-TV

Bundesligen: SPORT1 zeigt Topspiel VfB Friedrichshafen gegen United Volleys Rhein-Main am Mittwoch live ab 20:00 Uhr im Free-TV

20.02.2018 • Bundesligen • Autor: Sport1 404 Ansichten

Erster gegen Dritter und ein spannender Fingerzeig für die Playoffs: SPORT1 überträgt in der Volleyball Bundesliga der Männer das Duell zwischen dem Spitzenreiter VfB Friedrichshafen und United Volleys Rhein-Main am morgigen Mittwoch, 21. Februar, live ab 20:00 Uhr im Free-TV.

Der VfB ist in dieser Saison das absolut dominante Team und hat bisher alle Partien gewonnen und erst sechs Sätze abgegeben. Das Hinspiel gegen die United Volleys entschied Friedrichshafen mit 3:1 ebenfalls für sich. Für die Hessen kommt es indes darauf an, die jüngste Niederlage gegen den Meister, die Berlin Recycling Volleys, so schnell wie möglich beiseite zu schieben. Hans-Joachim Wolff kommentiert das Kracherspiel.

Das Volleyball-Pokalfinale der Frauen live auf SPORT1
Das nächste Volleyball-Highlight auf SPORT1 folgt am Sonntag, 4. März, live ab 16:25 Uhr. Im DVV-Pokalfinale der Frauen stehen sich der VC Wiesbaden und der Dresdner SC gegenüber. In der SAP Arena in Mannheim wird es auf jeden Fall einen neuen Pokalsieger geben, nachdem Titelverteidiger Allianz MTV Stuttgart im Halbfinale mit 1:3 gegen Wiesbaden die Segel streichen musste. Zudem sind am gleichen Tag um 19:00 Uhr die Highlights des Männer-Pokalfinales zwischen dem VfB Friedrichshafen und den Volleyball Bisons Bühl zu sehen.

Volleyball auf SPORT1: Bundesliga der Frauen und Männer, Europameisterschaften und Beachvolleyball
Neben der Volleyball Bundesliga der Frauen hat auch die Volleyball Bundesliga der Männer seit dieser Saison auf SPORT1 ihr Zuhause. Darüber hinaus sind die Europameisterschaften 2019 und 2021 auf SPORT1, SPORT1+ sowie im Livestream auf SPORT1.de zu sehen. Zudem hat die Sport1 GmbH die plattformneutralen Verwertungsrechte an der Beachvolleyball-EM der Frauen und Männer bis zum Jahr 2021 erworben.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner