volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Letzter Tour-Stopp in 2017

FiVB: Letzter Tour-Stopp in 2017

24.10.2017 • FiVB Autor: DVV 2065 Ansichten

In den Niederlanden, konkret in Aalsmeer (25.-29. Oktober), steigt das letzte Turnier der Beach World Tour 2017. Beim Turnier der niedrigsten Kategorie (1-Star) sind auch deutsche Teams am Start. Kim Behrens/Sandra Ittlinger (Hauptfeld), Yannick Harms/Phillip-Arne Bergmann und Lisa Arnholdt/Leonie Welsch (beide Qualifikation) sind am Start und wollen internationale Erfahrung sowie Punkte für die Weltrangliste sammeln.

Behrens/Ittlinger hatten zuletzt beim 3-Star Turnier in Qinzhou/CHN mit Platz fünf für Aufsehen gesorgt. Da es bekanntermaßen auch in den Niederlanden um diese Jahreszeit kühler ist, wird das Turnier in einer Beach-Halle ausgetragen.

Das Turnier wird bei Frauen und Männern mit jeweils 16 Teams im Hauptfeld und im Einfach-Ko bestritten. Je vier Plätze werden in dem Qualifikationsturnier ausgespielt.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "FiVB"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Cibdol

Informationen zum Echtgeld Online Casino

onlinecasinohex.de

casinohex.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Deine-Massanfertigung.de

Betway Sports – Sportwetten


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner