volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Hammerschorsch in Bremen und bei der EM dabei

volleyballer.de

Herren EM: Hammerschorsch in Bremen und bei der EM dabei

26.07.2017 • Herren EM Autor: DVV 5556 Ansichten

Nach der Enttäuschung bei der WM-Qualifikation in Belgien geht der Blick der deutschen Männer-Nationalmannschaft nach vorn. Vom 24. August bis 3. September steht bereits die Europameisterschaft auf dem Plan, zu der Georg Grozer wieder zum Team stoßen wird. Zuvor steht am 19. August (19.00 Uhr) in Bremen aber noch ein brisantes Duell gegen Belgien und Ex-Bundestrainer Vital Heynen an.

Rechnung offen

Ausgerechnet die Belgier versetzten dem deutschen Team bei der WM-Qualifikation mit einer 0:3-Niederlage den entscheidenden K.o. im Kampf um das WM-Ticket. Das Spiel in Bremen bietet also ordentlich Brisanz und die erste Chance zur Revanche. Mit dabei ist dann auch der „Hammerschorsch“, der in Bremen und bei der EM mit seiner Power mithelfen will, ein junges Team weiter aufzubauen. „Georg ist ein Energiebündel, er ist so diszipliniert, er treibt sich und die anderen an, er fordert von sich und den anderen 100 Prozent. Er ist in einer guten physischen Form“, freut sich Bundestrainer Andrea Giani auf die Rückkehr.

Jungen Wilden mit an Bord

Die Zuschauer können sich bei der deutschen Mannschaft auf einen Mix aus erfahrenen Spielern wie Lukas Kampa , Denis Kaliberda , Christian Fromm und Marcus Böhme sowie den „jungen Wilden“ wie Moritz Reichert, Ruben Schott, Tobias Krick oder Julian Zenger freuen. Es ist ein Team, in dem Giani noch viel Potenzial sieht: "Ich möchte eine neue Ära starten. Wir wollen gemeinsam wachsen und uns entwickeln."

Kader

Michael Andrei (Powervolleys Düren), Noah Baxpöhler (SVG Lüneburg), Egoar Bogachev (BR Volleys), Marcus Böhme (Lubin/POL), Christian Fromm (Izmir/TUR), Georg Grozer (Novosibirsk), Simon Hirsch (Monza/ITA), Lukas Kampa (Wegiel/POL), Denys Kaliberda (Ankara/TUR), Tobias Krick (United Volleys RM), Moritz Reichert (Tours VB/FRA), Ruben Schott (Mailand/ITA), Julian Zenger (United Volleys RM), Jan Zimmermann (Poitiers(FRA)

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Herren EM"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner