volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Die Playoffs beginnen

volleyballer.de

Herren EM: Die Playoffs beginnen

30.09.2016 • Herren EM Autor: DVV 6043 Ansichten

Am 1./2. Oktober beginnen die Playoffs in der EM-Qualifikation der Frauen und Männer. Dann finden die Hinspiele in insgesamt sechs Begegnungen statt, an deren Ende die sechs letzten Teilnehmer (je drei bei den Frauen und Männern) für die EM-Endrunden 2017 in Aserbaidschan & Georgien (Frauen) und Polen (Männer) feststehen.

Bei den Männern kommt es zu den Paarungen Türkei - Portugal, Spanien - Griechenland und Lettland - Estland. Bei den Frauen stehen sich Rumänien - Ungarn, Tschechien - Slowakei und Ukraine - Spanien gegenüber. Die Rückspiele finden am 8./9. Oktober statt. Dabei müssen die Tschechinnen ohne Alexander Waibl auskommen, der nach der gescheiterten Direkt-Qualifikation seinen Rücktritt als Nationaltrainer erklärt hatte.

Die DVV-Teams sind bei den EM-Endrunden dabei. Die Frauen hatten sich nach Platz fünf bei der EM 2015 vorab qualifiziert, die Männer waren mit sechs Siegen aus sechs Spielen bei nur einem Satzverlust bestes Team in der Qualifikation.
Folgende Teams sind bislang für die EM-Endrunden qualifiziert

Männer: Polen, Frankreich, Slowenien, Italien, Bulgarien, Russland, Serbien, Deutschland, Finnland, Belgien, Slowakei, Niederlande, Tschechische Republik

Frauen: Aserbaidschan, Georgien, Russland, Niederlande, Serbien, Türkei, Deutschland, Italien, Belgien, Bulgarien, Polen, Kroatien und Weißrussland

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Herren EM"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner