sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SCALA1 hofft in Kiel auf Platz 3

Dritte Liga: SCALA1 hofft in Kiel auf Platz 3

31.03.2016 • Dritte Liga • Autor: SCALA 1 945 Ansichten

In ihrem letzten Saisonspiel reisen die Drittliga-Volleyballerinnen des SC Alstertal-Langenhorn am Samstag zum Kieler TV. Bei einem Sieg wäre die Chance auf Platz 3 gewahrt, der allerdings abhängig ist vom Ergebnis zwischen dem derzeit Dritten Berlin-Brandenburger SC und dem Tabellenzweiten VSV Havel Oranienburg.

SCALA1 hofft in Kiel auf Platz 3 - Foto: Ernst

Foto: Ernst

"Das wird kein leichtes Match gegen Kiel", konstatiert SCALA1-Coach Jan Maier. "Gerade nach der mehrwöchigen Spielpause wird sich zeigen, welches Team besser in den Wettkampfmodus zurückfindet."

Natürlich sind die Alstertalerinnen beim noch sieglosen Schlusslicht Favorit. Doch auch im Hinspiel gab es zwei ganz enge Sätze gegen Kiel, so dass volle Konzentration gefragt ist. "Unser Team hat in den letzten vier Spielen Unglaubliches geleistet. Das wollen wir uns nicht noch selber verderben", vertraut Maier dem Siegeswillen seiner Spielerinnen.

Bis auf die verhinderten Milena Klapp und Elisabeth Hirsching sind alle Spielerinnen bei SCALA1 an Bord. Ein Erfolg gegen den Kieler TV wäre der fünfte Sieg in Folge und ein schöner Saisonabschluss ohnehin. Und man würde gespannt auf das Ergebnis aus Berlin warten.

Live-Ticker:
http://volley-ticker.de/g/615-kieler-tv-vs-scala

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Dritte Liga"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner