sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SCALA1 will endlich ersten Heimsieg

Dritte Liga: SCALA1 will endlich ersten Heimsieg

26.11.2015 • Dritte Liga • Autor: SCALA1 893 Ansichten

Am Samstag um 19 Uhr empfangen die Drittliga-Volleyballdamen des SC Alstertal-Langenhorn den Tabellenvierten VSV Grün-Weiß Erkner in der Sporthalle der Gesamtschule Tangstedter Landstraße 300.

"Wir sind guten Mutes und wollen dem Heimpublikum am Samstag die ersten Punkte in eigener Halle präsentieren", erklärt SCALA1-Trainer Jan Maier. "Am liebsten alle drei."

Erkners Trainer Jürgen Treppner wird sicher auch auf diese drei Punkte spekulieren. Immerhin konnte sein Team die anderen beiden Hamburger Teams, VG WiWa und ETV, bereits jeweils mit 3:1 bezwingen, wenn auch in eigener Halle. SCALA1 wird sicher auf der Hut sein müssen! Dabei findet sich ein bekanntes Gesicht in den Reihen von Grün-Weiß Erkner: Sarah Hoppe spielte früher bei der VG Elmshorn und agierte auch beim VC Norderstedt - Trainer damals ein gewisser Jan Maier. "Sarah kann sehr unangenehm spielen, da sie von der Feldabwehr kaum auszurechnen ist", urteilt Maier über die erfahrene 31-jährige Außenangreiferin. "Ansonsten spielt Erkner gerne sehr schnell, was aber auch ein hohes Risiko bedeuten kann."

Beim SC Alstertal-Langenhorn ist Elisabeth Hirsching beruflich verhindert und der Einsatz von Wiebke Kotthoff nach Trainingsrückstand fraglich. Doch hat Mannschaftskapitänin Adina Hinze ihre Bronchitis auskuriert zeigte sich im Training gut in Form. "Die mentale und spielerische Pause hat uns gut getan nach dem Saisonauftakt gegen die drei vielleicht besten Teams der Liga", beschreibt Maier den Status Quo. "Ob wir an dieser Herausforderung für Motivation und Charakter gewachsen sind, wird der Samstag zeigen."

Wie immer wird DJ Jens Pachan durch die Partie führen. Erstmals gibt es eine zehnminütige Spielpause, in der die "Rope Skipping"-Gruppe von Scala unter der Leitung von Petra Brannasch ihr Können präsentieren wird.

SC Alstertal-Langenhorn - VSV Grün-Weiß Erkner
Samstag, 28. November 2015, 19 Uhr, Sporthalle Tangstedter Landstraße 300

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Dritte Liga"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner