volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nächste Hiobsbotschaft für SSC-Volleyballer

Dritte Liga: Nächste Hiobsbotschaft für SSC-Volleyballer

25.11.2015 • Dritte Liga Autor: SCC Karlsruhe 1425 Ansichten

Die Volleyballer des SSC Karlsruhe müssen eine weitere Hiobsbotschaft hinnehmen. Andrej German, der bislang wegen Knieproblemen lange Zeit nicht uneingeschränkt trainieren und erst zwei Spiele im ungewohnten Liberotrikot absolvieren konnte, muss nun einen weiteren Rückschlag hinnehmen.

Im Training brach sich der 21-Jährige Diagonalangreifer vergangene Woche ohne Fremdeinwirkung den Mittelfuß und wird diese Saison voraussichtlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach der OP und der anschließenden Ruhephase ist er bei Mannschaftsarzt Dr. Sören Blaich in der Praxis "Die Orthopäden am Stadtgarten" und den Physiotherapeuten vom Impulse-Team in Ettlingen in den besten Händen. Besserung ist hingegen bei der langwierigen Syndesmose-Band-Verletzung von Angreifer Benjamin Loritz in Sicht - er wird voraussichtlich zur Rückrunde wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Dritte Liga"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Informationen zum Echtgeld Online Casino

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at

Online Casino Österreich

Seriöse Online Casinos

Betway Sports – Sportwetten


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner