sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Bremer Volleyball-Verband: Weichen für Nordwestdeutschen Volleyball-Verband gestellt

DVV: Bremer Volleyball-Verband: Weichen für Nordwestdeutschen Volleyball-Verband gestellt

03.11.2015 • DVV • Autor: DVV 983 Ansichten

Der Bremer Volleyball-Verband (BVV) hat auf dem gestrigen außerordentlichen Verbandstag die Weichen für den Zusammenschluss mit dem Niedersächsischen Volleyball-Verband (NVV) zum Nordwestdeutschen Volleyball-Verband gestellt: Die "Vereinbarung über den Zusammenschluss von BVV und NVV" erhielt 41 Ja-Stimmen, 7 Enthaltungen und 4 Gegenstimmen. Weitere Verbandstage des NVV, BVV und DVV folgen kurzfristig und sollen den Zusammenschluss zum 1. Januar 2016 besiegeln.

Seit 2007 gibt es eine Kooperation zwischen BVV und NVV, seit Herbst 2013 wurde an dem Projekt "Zusammenschluss" gearbeitet. "Gestern ist es aus Bremer Sicht konkret geworden, das war der entscheidende Schritt", zeigte sich BVV-Präsident Lars Thiemann zufrieden. Nun sind die Niedersachsen am 5. Dezember auf ihrem außerordentlichen Verbandstag gefordert, am 28. November ist der Zusammenschluss natürlich auch Thema auf dem außerordentlichen Verbandstag des Deutschen Volleyball-Verbandes. Am 9. Dezember müssen die Bremer auf einem weiteren außerordentlichen Verbandstag die Satzungsänderung verabschieden.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner