sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
United Volleys bekommen Zuschlag für Saisoneröffnungsspiel

Bundesligen: United Volleys bekommen Zuschlag für Saisoneröffnungsspiel

30.06.2015 • Bundesligen • Autor: Henning Wegter 1389 Ansichten

Die Erstligasaison 2015/16 beginnt für die United Volleys mit einem Paukenschlag. Während das offizielle Eröffnungsspiel der Volleyball Bundesliga bei den Frauen beim mehrfachen Meister Schweriner SC stattfindet, bekam bei den Männern der Aufsteiger aus dem Rhein-Main-Gebiet den Zuschlag. Am 23. Oktober, einem Freitagabend, wird der Deutsche Rekordmeister und Double-Gewinner der Vorsaison, der VfB Friedrichshafen, in der Frankfurter Fraport Arena zu Gast sein.

United Volleys bekommen Zuschlag für Saisoneröffnungsspiel - Foto: TG 1862 Rüsselsheim/Manfred Winkler

Beim bislang letzten Gastspiel des VfB Friedrichshafen im Rhein-Main-Gebiet stand Zuspieler Jan Zimmermann noch auf Seiten des Rekordmeisters. Am 23. Oktober wird er erstmals für die United Volleys aufschlagen. (Foto: TG 1862 Rüsselsheim/Manfred Winkler)

Die Chancen stehen also bestens für eine gut gefüllte Halle und eine optimale Stimmung. "Das sind die idealen Voraussetzungen, um gleich mit einem richtigen Knalleffekt in die neue Saison zu starten", freut sich Teammanager Henning Wegter. Den Fans verspricht er schon jetzt ein attraktives Event-Programm, zu dem in den kommenden Wochen mehr bekanntgegeben werden soll. Sportlich steht der Stellenwert der Partie ohnehin außer Zweifel: "Der VfB Friedrichshafen ist die erfolgreichste deutsche Männer-Mannschaft der letzten 20 Jahre. 13 Mal wurde das Team von Trainer Stelian Moculescu Meister, 13 Mal wurde es Pokalsieger. Wir sind begeistert, uns gleich am ersten Spieltag der neuen Saison mit so einem Giganten messen zu können und danken der Liga für das Vertrauen, das sie in uns als Ausrichter setzt", so Wegter.

Im Vorfeld geschlagen geben wollen sich die United Volleys aber nicht. "Mit Moritz Reichert und Jan Zimmermann stehen gleich zwei junge Nationalspieler in unseren Reihen, die vergangene Saison noch für Friedrichshafen ans Netz gegangen sind. Mit Christian Dünnes haben wir einen weiteren Top-Star des deutschen Volleyballs verpflichtet, der ebenfalls schon für den VfB aufgeschlagen hat. Ich bin mir sicher, dass alle gegen ihren ‚alten‘ Arbeitgeber besonders motiviert sind", erwartet der Teammanager. Der Kartenvorverkauf für die Spiele in der Fraport Arena startet Ende Juli, bis dahin können bereits Einzel- und Dauerkarten unter tickets@unitedvolleys.de vorreserviert werden.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner