sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
International: Pedullà und Grozer verlieren und müssen Ausgleich hinnehmen

DVV: International: Pedullà und Grozer verlieren und müssen Ausgleich hinnehmen

13.05.2015 • DVV • Autor: DVV 1138 Ansichten

Zwei Punkte fehlten Bundestrainer Luciano Pedullà und seinem Team Novara zum großen Glück: Im vierten Finale um die italienische Meisterschaft unterlag der italienische Pokalsieger Herausforderer Casalmaggiore in dessen Halle mit 2:3 (19-25, 25-22, 21-25, 25-20, 14-16). Damit steht es in der Best of Five-Serie 2:2, und das fünfte und letzte Finale am 16. Mai muss die Entscheidung bringen.

Die Klubs waren als Erster und Zweiter der Normalrunde in die Playoffs gezogen und liefern sich im Finale ein würdiges Duell. Dabei hat Novara den Vorteil, dass diese Partie in Novara steigt. Und bislang konnten jeweils die Heimmannschaften ihre Spiele der Finalserie gewinnen. Novara siegte 3:2 und 3:1, Casalmaggiore 3:1 und 3:2.

Auch Georg Grozer muss nochmals ran und zwar im Halbfinale des Emir Cups in Katar. Auch 35 Punkte (Angriffsquote 52%) des "Hammerschorsch" reichten seinem Klub El Jaish nicht, um die Halbfinalserie gegen Al Arabi zu gewinnen. Das Weltklasse-Duo Wlazly (24 Punkte) und Juantorena (21 Punkte) auf Seiten von Al Arabi sorgte für den 1:1-Ausgleich, nun muss das dritte Spiel am 14. Mai die Entscheidung bringen, wer Finalgegner von Al Rayyan (mit Leon/CUB und Savani/ITA) am 16. Mai wird.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner