sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Matchbälle für Dresden und Berlin - Auswärtssiege für Titelverteidiger

Bundesligen: Matchbälle für Dresden und Berlin - Auswärtssiege für Titelverteidiger

26.04.2015 • Bundesligen • Autor: DVV 947 Ansichten

Die Titelverteidiger Dresdner SC und Berlin Recycling Volleys stehen vor dem erneuten Gewinn der Deutschen Meisterschaft: Dresden siegte 3:1 (25-13, 25-16, 19-25, 25-23) bei Allianz MTV Stuttgart und führt in der "Best of Five"-Serie 2:0, Berlin gewann überraschend deutlich 3:0 (26-24, 25-21, 25-15) beim VfB Friedrichshafen und liegt mit 2:1-Siegen in der über maximal fünf Spiele gehenden Serie vorne.

Dresden ließ den Stuttgarterinnen in den ersten zwei Sätzen nicht den Hauch einer Chance, vor allem im Angriff taten sich Welten zwischen beiden Teams auf. Die Gastgeberinnen steigerten sich ab dem dritten Satz, gleichzeitig ließ Dresden im Gefühl des sicheren Sieges nach. Beim 23-21 im vierten Satz deutete alles auf den Ausgleich hin, doch eine rote Karte für Trainer Guillermo Hernandez sowie Fehler der Stuttgarterinnen führten zum Satzverlust. Letztlich setzte sich letztlich die größere Ausgeglichenheit des Deutschen Meisters (vier Spielerinnen punkteten zweistellig, bei Stuttgart nur die Ungarin Renata Sandor) aus.

Berlin knüpfte an die starke Vorstellung aus dem Heimspiel an, während Friedrichshafen vor eigenem Publikum ungewohnt drucklos im Aufschlag agierte. Am Ende hatte der Pokalsieger lediglich zwei Asse serviert, Berlin hatte den dreifachen Wert. Dabei war der erste Satz bereits vorentscheidend, denn Friedrichshafen gab eine 21:18-Führung noch aus der Hand. Auch die Hereinnahme von Felix Fischer machte sich bezahlt: der "Ur-Berliner" zeigte ein starkes Spiel und war mit elf Zählern nach Paul Carroll (14) zweitbester Berliner Punktesammler.

Am 29. April (19.30 Uhr) bzw. 30. April (19.30 Uhr) haben Dresden und Berlin vor eigenem Publikum die große Chance, den Titel einzufahren. Für Dresden wäre es der zweite Meistertitel in Serie, Berlin würde gar zum vierten Mal in Folge den Titel in die Hauptstadt holen.

Die 2:1-Führung der Berliner in der Serie können alle Volleyball-Fans in der ZDF Sport Reportage (17.10 Uhr) und ARD Sportschau (18.00 Uhr) sehen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner