sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Der Tabellenführer kommt nach Rodheim

Dritte Liga: Der Tabellenführer kommt nach Rodheim

04.02.2015 • Dritte Liga • Autor: Marcel Kopperschmidt 1380 Ansichten

Volleyball Drittligist SG Rodheim empfängt den ungeschlagenen Tabellenprimus aus Mainz-Gonsenheim. "Man soll jetzt nicht so blauäugig sein und glauben, dass wir nach dem 3:0 gegen Frakfurt auch den Spitzenreiter besiegen", warnt Spielführer Johannes Voeske vor zu hohen Erwartungen am Samstag ab 20 Uhr beim Spiel der Rodheimer gegen die TGM Mainz-Gonsenheim.

Zum ersten Spiel ohne Libero empfängt der Gastgeber den Spitzenreiter, der dreizehn Siege in dreizehn Spielen holte.

Da wird die Schwerstarbeit diesmal die Rodheimer Abwehr verrichten müssen. Pech, dass am Samstag Patrick Hehl (verletzungsbedingtes Saisonende) fehlt und die Herren II parallel in Hanau im Einsatz ist. Weiterhin ist man jedoch auf der Suche nach Ersatz des Defensivspielers Hehl. "Wir wollen uns gegen Mainz gut verkaufen", sagt Thomas Fuhrmann, "vielleicht schaffen wir ja eine Überraschung."

Anpfiff ist um 20 Uhr im Sportzentrum Rodheim.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Dritte Liga"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner