sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Regel: ROTATIONSFEHLER

Mit der Suchfunktion kannst Du die Hallen-Volleyball-Regeln durchsuchen.

Regel: ROTATIONSFEHLER

Regel: 7.7 ROTATIONSFEHLER

Regel: 7.7.1

Ein Rotationsfehler wird begangen, wenn der Aufschlag nicht entsprechend der Rotationsfolge erfolgt. Er führt zu folgenden Konsequenzen:

Siehe Regel: 7.6.1 13.

Regel: 7.7.1.1

die Mannschaft wird mit einem Spielzugverlust belegt;

Siehe Regel: 6.1.3

Regel: 7.7.1.2

die Rotationsfolge wird berichtigt.

Siehe Regel: 7.6.1

Regel: 7.7.2

Zusätzlich muss der Schreiber den genauen Zeitpunkt des Fehlers feststellen. Alle durch die schuldige Mannschaft danach erzielten Punkte werden annulliert. Die Punkte des Gegners bleiben erhalten.

Kann dieser Zeitpunkt nicht ermittelt werden, werden keine Punkte annulliert und ein Spielzugverlust ist die einzige Sanktion.

Siehe Regel: 26.2.2 6.1.3

zur Kapitelübersicht

Empfehle diese Seite weiter

volleyballer.de dankt Swiss Volley für die freundliche Bereitstellung der Regeltexte.
© Swiss Volley www.volleyball.ch

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner