volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Matchballspiel für die Helios GRIZZLYS

volleyballer.de

Bundesligen: Matchballspiel für die Helios GRIZZLYS

06.04.2024 • Bundesligen Autor: Vanessa Persson, TSV von 1911 Giesen e.V. 180 Ansichten

Am Samstag um 19:00 Uhr, findet für die Helios GRIZZLYS Giesen das vierte Spiel der Playoff-Halbfinalserie auswärts gegen den VfB Friedrichshafen statt.

Matchballspiel für die Helios GRIZZLYS - Foto:  Elisabeth Kloth

Die GRIZZLYS gehen voll motiviert in das Matchballspiel (Foto: Elisabeth Kloth)

Nach dem Volleyball-Krimi im ersten Spiel der Serie, der mit 3:2 an die GRIZZLYS ging, und den zwei klaren Heimsiegen in den Duellen 2 und 3, geht es nun für die Giesener darum mit einem Sieg den historischen Finaleinzug perfekt zu machen. Sollte das im anstehenden Auswärtsspiel nicht gelingen, so hätten die Giesener am kommenden Mittwoch zu Hause in der Hildesheimer Volksbank-Arena eine zweite Chance - inklusive Heimvorteil. Das Team von GRIZZLYS-Cheftrainer Itamar Stein ist bereits am frühen Freitagmorgen in Richtung Bodensee aufgebrochen, diesmal mit ihrem vollen Kader. Im Gegensatz zum ersten Auswärtsspiel der Halbfinalserie sind Mittelblocker Noah Baxpöhler und Außenangreifer Jori Mantha diesmal mit von der Partie. In der, schwer zu bespielenden, SPACETECH-Arena wollen die Giesener sich selbst und ihren Anhängern beweisen, dass sie auch auswärts gegen die Friedrichshafener bestehen können.

Für alle die nicht LIVE dabei sein können, gibt es das Spiel gegen den VfB Friedrichshafen auch im LIVESTREAM bei DYN. Mehr zum Abo auf DynSport gibt es unter www.dyn.sport. Etwas ganz Besonderes bieten die GRIZZLYS ihren Fans aus Hildesheim und Umgebung, mit einem gemeinsamen Public Viewing. Ab 18 Uhr startet der Einlass für das Community-Event in der Bischofsmühle (Haus der Industrie). Der Eintritt ist frei und für Verpflegung ist, auch dank des Partnernetzwerks der GRIZZLYS, gesorgt. Bei Bratwurst im Brötchen und Kaltgetränken soll ein hoffentlich erfolgreiches Spiel des Teams am Bodensee verfolgt und bejubelt werden.

Zusätzliche Informationen und aktuelle Berichte zu den GRIZZLYS gibt es wie immer auf unserer Webseite (www.homeofgrizzlys.de) oder auf unseren Social-Media-Kanälen @heliosgrizzlys.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner