volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zwei Spiele - sechs Punkte

volleyballer.de

2. Bundesligen: Zwei Spiele - sechs Punkte

18.03.2024 • 2. Bundesligen Autor: Timo Baur, TV 1861 Rottenburg e.V. 162 Ansichten

In einem hochklassigen Kampf konnten sich die Jungs vom Neckar beim Bodensee drei Punkte sichern.

Zwei Spiele - sechs Punkte - Foto:  Ralph Kunze

Gelungenes Wochenende (Foto: Ralph Kunze)

Nachdem der letzte Punkt gespielt worden war, feierten die Spieler von Trainer Scheuermann zusammen mit 50 mitgereisten Fans. MVP wurde Spielertrainer Felix Weber. Im zweiten Spiel, das selbe Ergebnis mit anderer Besetzung und MVP Jakob Elsässer.

Stimmungsvolles Spiel in Mimmenhausen

Aus Rottenburgs Sicht wollten die Spieler unbedingt auswärts punkten und an diesem Doppelspieltags-Wochenende den Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende legen. Scheuermann startete mit Knobelspieß im Zuspiel sowie Schippmann, Leber, Lichtenauer, Weber und Huber. Auf der Liberoposition teilten sich Elsässer und Mehlberg die Aufgaben. Bei der Heimmannschaft verzichtete Trainer Pampel vorerst auf den Ex-Rottenburger Cippollone. Das Spiel startete noch ausgeglichen bis zum Stand von 15:16 bei der zweiten technischen Auszeit. Vor allem Lukas Baumgärtner auf Seiten der Mimmenhausener punktete immer wieder wirkungsvoll und wurde zurecht auch am Ende zum MVP (wertvollsten Spieler) der Heimmannschaft gekürt. Auf Seiten der Rottenburger funktionierte die Abstimmung zwischen Knobelspiess und seinen Mittelblockern hervorragend und immer wieder punkteten Huber und Weber mit krachenden Angriffen. Beide Spieler erzielten jeweils 14 Punkte und kamen zusammen auf zehn Blockpunkte. Am Ende hieß es 17:8 Blockpunkte für Rottenburg. Im zweiten Satz ging Rottenburg früh mit vier Punkten in Führung und konnte mit dem Vorsprung im Rücken mutig aufspielen und auch diesen Satz ungefährdet gewinnen. In Satz drei schien sich das Blatt zu wenden und Rottenburg musste früh einem Rückstand hinterherlaufen. Scheuermann wechselte und brachte Wahrlich für Lichtenauer. Die Jungs vom Neckar kämpften sich Punkt für Punkt wieder heran und hatten den Matchball bei 23:24 auf ihrer Seite. Dieser Satzverlust führte jedoch nicht zum Bruch im Spiel und mit einer 2:6 Führung startete Rottenburg furios. Dabei hallten immer wieder Felix Weber Sprechchöre von den mitgereisten Fans durch die Halle, der sich fleißig Punkt für Punkt einsammelte. Am Ende steht ein verdienter Sieg zu Buche, in einem Spiel, wo Mimbachhausen nur im dritten Satz wirklich auf Augenhöhe war.

Wichtiger Sieg beim Comeback von David Dornauf

3:1, 25:17, 25:23, 15:25, 25:21

Am Sonntag beim zweiten Spiel an diesem Wochenende startete Scheuermann mit Hermann, Wahrlich, Elsässer, Dornauf, Trautmann, Menke und Elsässer. Ein schwieriges Spiel in einer großen, leeren Halle. Dabei machten die Rottenburger Trommler soviel Krach, dass die Moderatoren im Stream sich gegenseitig kaum verstehen konnten. An seiner alten Wirkungsstätte durfte Außenangreifer und Jugendspieler David Dornauf sein Comeback nach einem halben Jahr Verletzung feiern. Der gebürtige Rottenburger bekam direkt das Vertrauen von Scheuermann und machte einen super Job. Auf Seiten der Youngstars waren es vor allem die vielen Aufschlagfehler, die es den Jungs vom Neckar ermöglichten, die Sätze eins und zwei zu gewinnen. In Satz drei schienen die Nachwuchsspieler aus Friedrichshafen plötzlich ihren Aufschlag wiedergefunden zu haben und brachten den Annahmeriegel ordentlich ins Schwimmen. Auch die Einwechslung von Knobelspiess und Lichtenauer brachte keinen Umschwung. Scheuermann korrigierte im vierten Satz seine Aufstellung ein kleines bisschen und brachte Weber für Trautmann. Nun übernahmen die Rottenburger wieder die Führung und spielten das Spiel von vorne weg. Auf Seiten der Rottenburger sicherte sich Jakob Elsässer den Titel des MVP und wurde von Fans und Spielern für eine starke Leistung gefeiert.

Ausblick

Red Day am 23.03.24: TVR vs. Ramfire Dresden 

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner