volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wann folgt der nächste Tiebreak?

volleyballer.de

2. Bundesligen: Wann folgt der nächste Tiebreak?

15.03.2024 • 2. Bundesligen Autor: Dr. Thomas Lappe, SV Schwaig b. Nbg. e.V. 120 Ansichten

Die Zweitliga-Volleyballer des SV Schwaig konnten eine dreiwöchige Spielpause und wieder ein normales Training genießen.

Nach ihrem 3:2-Sieg in Delitzsch, der nach einer Niederlagenserie endlich einmal wieder Tabellenpunkte bedeutet hatte, lauern die Mittelfranken im Heimspiel am Samstag gegen Ludwigsburg jetzt auf weitere Zähler.

Am 16. März geht´s in Schwaig um 19.30 Uhr wieder zur Sache. Gegner in der Hans-Simon-Halle sind die Barock Volleys des MTV Ludwigsburg. Der Tabellenzwölfte ringt seit geraumer Zeit gegen den Abstieg, zuletzt gab´s für den MTV drei Niederlagen in Folge. Ähnliche Niederlagen-Gefühle kannten auch die Gastgeber auf Tabellenrang sechs, die vor ihrem Sieg beim Rote-Laterne-Träger Delitzsch vier Mal hintereinander verloren hatten.

Das Hinspiel in der Barockstadt Ludwigsburg gewann der SVS mit 3:2; derweil, am nunmehr 20. Spieltag, wird mit Spannung erwartet, ob die Schwaiger erneut in einen Tiebreak müssen. Es wäre ihr achter in dieser Saison -, und natürlich sind die Gäste gewarnt, denn der SVS gewann bisher ausnahmslos alle.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner