volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wann folgt der nächste Tiebreak?

volleyballer.de

2. Bundesligen: Wann folgt der nächste Tiebreak?

15.03.2024 • 2. Bundesligen Autor: Dr. Thomas Lappe, SV Schwaig b. Nbg. e.V. 189 Ansichten

Die Zweitliga-Volleyballer des SV Schwaig konnten eine dreiwöchige Spielpause und wieder ein normales Training genießen.

Nach ihrem 3:2-Sieg in Delitzsch, der nach einer Niederlagenserie endlich einmal wieder Tabellenpunkte bedeutet hatte, lauern die Mittelfranken im Heimspiel am Samstag gegen Ludwigsburg jetzt auf weitere Zähler.

Am 16. März geht´s in Schwaig um 19.30 Uhr wieder zur Sache. Gegner in der Hans-Simon-Halle sind die Barock Volleys des MTV Ludwigsburg. Der Tabellenzwölfte ringt seit geraumer Zeit gegen den Abstieg, zuletzt gab´s für den MTV drei Niederlagen in Folge. Ähnliche Niederlagen-Gefühle kannten auch die Gastgeber auf Tabellenrang sechs, die vor ihrem Sieg beim Rote-Laterne-Träger Delitzsch vier Mal hintereinander verloren hatten.

Das Hinspiel in der Barockstadt Ludwigsburg gewann der SVS mit 3:2; derweil, am nunmehr 20. Spieltag, wird mit Spannung erwartet, ob die Schwaiger erneut in einen Tiebreak müssen. Es wäre ihr achter in dieser Saison -, und natürlich sind die Gäste gewarnt, denn der SVS gewann bisher ausnahmslos alle.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner