volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Rechnung offen gegen TV Altdorf

volleyballer.de

2. Bundesligen: Rechnung offen gegen TV Altdorf

07.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V. 121 Ansichten

Am Samstag spielt der TV Planegg-Krailling um 19 Uhr gegen die Mannschaft des TV Altdorf in der Sporthalle des Feodor-Lynen-Gymnasiums.

Rechnung offen gegen TV Altdorf - Foto:  Patrick Schrepf

TV Planegg-Krailling (Foto: Patrick Schrepf)

Das Hinspiel im Oktober konnten die Altdorferinnen im Tie-Break mit 15:13 für sich entscheiden, sodass der TVPK mit einem Punkt nach Hause fuhr. Das Team um Cheftrainer Sepp Wolf hat also noch eine Rechnung offen. Aktuell befindet sich die Gastmannschaft auf einem starken zweiten Tabellenplatz. Gegen DJK München-Ost und SV Karlsruhe-Beiertheim konnten sie sich zuletzt 3:2 durchsetzen.

Für den TV Planegg-Krailling verlief das letzte Spiel nicht wie erhofft. Im weit entfernten Auswärtsspiel musste sich das Team 3:1 gegen TV Holz geschlagen geben und bleibt damit weiterhin auf Tabellenplatz 9. Die Spielerinnen sind nun heiß auf das nächste Heimspiel und wollen ihren Zuschauern den ersten Heimsieg im neuen Jahr 2024 bescheren.

Wer nicht live dabei sein kann, hat die Möglichkeit, im Livestream auf Sport1extra das Spiel zu verfolgen: https://www.sport1extra.de/en-int/livestream/tv-planegg-krailling-tv-suspa-altdorf/1710927

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner