volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
FC 09 empfängt A31-Nachbarn

volleyballer.de

2. Bundesligen: FC 09 empfängt A31-Nachbarn

10.12.2023 • 2. Bundesligen Autor: FC Schüttorf 09 e.V. 165 Ansichten

Das letzte Heimspiel des Jahres steht den Volleyballern des FC Schüttorf 09 am Sonntag (16 Uhr) in der 2. Bundesliga bevor. "Wir wollen unseren Fans und uns auf jeden Fall ein Weihnachtsgeschenk mit einem Sieg machen", sagt Spielertrainer Daniel Gorski vor dem Duell mit TuB Bocholt.

FC 09 empfängt A31-Nachbarn - Foto:  Hinnerk Schröer

Der FC 09 will an die Leistung gegen Mondorf anknüpfen (Foto: Hinnerk Schröer)

Gegen den langjährigen Kontrahenten aus dem Westmünsterland wollen die Schüttorfer an die starke Vorstellung beim Überraschungssieg gegen TuS Mondorf anknüpfen. Vor der Partie gibt es bereits eine Parallele. Wie gegen den Spitzenreiter ist der FC 09 auch gegen Bocholt in der Außenseiterrolle. "Bocholt ist der Favorit. Sie haben in dieser Saison schon viele gute Spiele gezeigt und stehen in der Tabelle als Fünfter klar vor uns", sagt Gorski. Vor zwei Wochen waren die Bocholter als Tabellenzweiter sogar der erste Verfolger von Mondorf. Danach gab es gegen den SV Warnemünde (1:3) und die Dessau Volleys (2:3) zwei Niederlagen, die allerdings auch der Tatsache geschuldet waren, dass Bocholt mit einigem Verletzungspech zu kämpfen hatte. Kopf des Teams ist Kapitän Luis Kubo, der gut mit dem starken Zuspieler Lukas Salimi harmoniert. Sechs Mal wurde in dieser Saison bereits einer aus dem Duo als MVP ausgezeichnet.

Für die Gastgeber geht es darum, die eigene Leistung weiter zu stabilisieren. "Wir entwickeln uns in jedem Training und jedem Spiel weiter. Das Engagement und die Einsatzbereitschaft sind auch im Training sehr hoch", sagt Gorski, dessen Team sich nach dem großen Umbruch im Sommer neu finden musste. Am Sonntag hat hat der 09-Coach seinen kompletten Kader zur Verfügung. Damian Domonik wird sich allerdings erneut auf die Rolle auf der Bank konzentrieren, da Gorski als Spielertrainer aufläuft.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner