volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Letztes Heimspiel des Jahres

volleyballer.de

2. Bundesligen: Letztes Heimspiel des Jahres

08.12.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSV Unterhaching 1910 e.V. 126 Ansichten

Nachdem die Hachingerinnen am vergangenen Wochenende wetterbedingt kurzfristig pausieren mussten, möchten sie ihre Siegesserie an diesem Wochenende fortsetzen.

Die punktgleichen Gegnerinnen stehen, aufgrund einer absolvierten Partie mehr, auf dem 4. und damit genau einen Tabellenplatz hinter den Hachingerinnen. 
In der letzten Spielzeit konnten die Mädels aus Lohhof als Tabellenvorletzter den Abstieg aus der 2. Bundesliga Süd vermeiden, jedoch hat es ebenso wie im Hachinger Team einige Veränderungen gegeben. Beide Teams holten aus ihren letzten 5 Spielen 4 Siege, also wird den Zuschauern auch in diesem Derby hochklassiger Volleyball geboten werden. Dabei gilt die Hachinger Mannschaft um Trainer Maximilian Siebold als leichter Favorit, denn sie konnten nicht nur den Tabellenführer Vilsbiburg bezwingen, sondern auch die aktuell Zweitplatzierten Karlsruhe-Beiertheim sowie TV Holz gegen die ihre Kontrahentinnen jeweils Niederlagen einstecken mussten.
Auch in Sachen Tiebreak Spiele hätten die Hachingerinnen die Nase vorn, denn alle 4 Partien über die volle Distanz wurden für sich entschieden, was bisher keinem anderen Team gelungen ist. Kommt gerne um 18 Uhr in die Geothermie Arena oder gönnt euch den Livestream auf Sport1 extra.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner