volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Gemeinsame Reise: Volleyball Bundesliga und Kurzurlaub.de vereinbaren Partnerschaft

volleyballer.de

Bundesligen: Gemeinsame Reise: Volleyball Bundesliga und Kurzurlaub.de vereinbaren Partnerschaft

01.12.2023 • Bundesligen Autor: Dörfler, Josephine 192 Ansichten

Zur laufenden Saison 2023/24 konnte die Volleyball Bundesliga (VBL) mit dem Onlinereiseportal Kurzurlaub.de einen neuen Partner gewinnen. Kurzurlaub.de gehört, genauso wie Kurzurlaub.at und Kurzreisen.de, dem Schweriner Unternehmen Super Urlaub GmbH an. Jenes engagiert sich bereits seit Jahren beim SSC Palmberg Schwerin für den deutschen Volleyballsport und möchte nun auch in die Entwicklung der Bundesliga investieren.

Die Zusammenarbeit zwischen der VBL und dem Reiseanbieter ist zunächst auf die laufende Spielzeit 2023/24 beschränkt. Kurzurlaub.de ist das führende Reiseportal für Kurzreisen in Deutschland. Mit über 30.000 Angeboten und rund 3.000 Hotels bietet es hierzulande die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements und steht für Kurzreisen mit geprüfter Qualität und einem hohen Standard an Service und Komfort.


Richard Kulaschewitz, Director Business Relation Kurzurlaub.de, bei der Auszeichnung von Schwerins Zuspielerin  Pia Kästner zum "Kurzurlaub.de Player of the Match" beim DVV-Pokalfinale 2023. (Foto: Conny Kurth 2023)

"Im Vorfeld des DVV-Pokalfinals 2023 wurde der Kontakt mit der VBL wieder aufgenommen. Wir waren sofort angetan vom professionellen, aber dennoch familiären Miteinander und dem Fokus auf die Vernetzung der einzelnen Sponsoren", erklärt Richard Kulaschewitz, Director Business Relation bei Kurzurlaub.de, und fügt hinzu: "Das Engagement in der Liga ist die logische Weiterentwicklung unserer langjährigen Partnerschaft mit dem SSC Palmberg Schwerin sowie unserem Sponsoring beim DVV-Pokalfinale."


Richard Kulaschewitz ehrt  Johannes Tille (links) nach dem DVV-Pokalfinale 2023 als "Kurzurlaub.de Player of the Match". 
(Foto: Justus Stegemann)

Michael Steinemann, Leiter Vertrieb und Partnermanagement der VBL, zeigt sich ebenfalls erfreut: "Als Volleyball Bundesliga sind wir sehr glücklich über die Partnerschaft mit Kurzurlaub.de." Er führt aus: "Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass dem Unternehmen der Volleyballsport genauso am Herzen liegt wie uns. Gemeinsame Werte und eine geteilte Faszination für den Sport bilden eine starke Grundlage für diese Kooperation. Unsere Partnerschaft beruht daher auf großem, gegenseitigem Vertrauen. Wir sind gespannt zu sehen, wohin die gemeinsame Reise uns führt."

Über Super Urlaub GmbH
Die Super Urlaub GmbH, mit den Onlinereiseportalen Kurzurlaub.de, Kurzurlaub.at und Kurzreisen.de, ist der Marktführer für Kurzreisen im deutschsprachigen Raum. Ein Hotelarrangement mit dem gewissen Extra ist das Credo der Kurzurlauber. Sportsponsoring ist dabei ein fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Die langjährigen Partnerschaften mit dem SSC Palmberg Schwerin oder dem F.C. Hansa Rostock sind dabei Zeichen für die Beständigkeit des Engagements.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner