volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Die Vorzeichen stehen gut

volleyballer.de

2. Bundesligen: Die Vorzeichen stehen gut

11.11.2023 • 2. Bundesligen Autor: PSV Neustrelitz 191 Ansichten

Ein vorzeitiges Jubiläum für den PSV Neustrelitz von der mecklenburgischen Seenplatte.

Die Vorzeichen stehen gut - Foto:  Sport in der Seenplatte

Einlaufen in der heimischen Halle (Foto: Sport in der Seenplatte)

Nach dem Aufstieg im Jahre 2020 konnten sich die Neustrelitzer in der Liga behaupten. Neben dem erfolgreichen 3. Platz vor zwei Saisons und dem Einzug ins DVV-Achtelfinale im letzten Jahr, absolvierte man mehrere spannende Spiele in den Derbys gegen Lindow und Warnemünde, sowie den weiteren Top Teams der Liga. 

Der PSV Neustrelitz kann nach sechs Spieltagen relativ zufrieden sein. Mit 12 Punkten und einem 5. Tabellenplatz bleibt natürlich noch Luft nach oben, aber damit positioniert man sich in die richtige Richtung. Zuletzt verloren die Residenzstädter ihr Auswärtsspiel beim TuS Mondorf. In dezimierter Besetzung konnte man dem Vorjahresmeister trotz dessen Gegenwehr bieten. Dennoch reicht es am Ende nicht ganz für ein Wunder.

Die Gäste aus dem Ruhrgebiet stehen mit drei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Auch in dieser Saison startet das junge Team bisher unter den angestrebten Zielen. In den Tie-Break Spielen gegen Schöneiche, Warnemünde und Dessau zogen die Essener jeweils den Kürzeren und fuhren teils unerwartet als Verlierer nach Hause. Seit dem Umbruch zur jungen Altersstruktur 2020 ist die Mannschaft nur bedingt in die Erfolgsspur gekommen. In den vergangenen Jahren hätte das Team bereits den Weg in einer Liga tiefer antreten müssen, konnte sich aber durch freie Startplätze und neue Lizenzanträge in der Liga halten. 

Gegen Essen nehmen die Neustrelitzer die klare Favoritenrolle ein. Keine der Partien ging verloren. Daher wollen sie auch dieses Mal in der heimischen Halle erfolgreich sein. Um 19 Uhr beginnt das Spiel auf dem Gelände der Bundespolizei in Neustrelitz.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner