volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Spitzenspiel - Der Tabellenführer kommt

volleyballer.de

2. Bundesligen: Spitzenspiel - Der Tabellenführer kommt

13.10.2023 • 2. Bundesligen Autor: Dr. Thomas Lappe, SV Schwaig b. Nbg. e.V. 306 Ansichten

Die Volleyballer des SV Schwaig sind bereit für das zweite Heim- und erste Spitzenduell in der 2. Bundesliga Süd der neuen Saison. Gast daheim am Mittelbügweg ist der Tabellenführer TV Rottenburg; Anpfiff ist am Samstag, wie gewohnt um 19.30 Uhr.

Spitzenspiel - Der Tabellenführer kommt - Foto:  Güner Santemiz

Dzierwa und Jastrow beim Block (Foto: Güner Santemiz)

Die Volleyballer SV Schwaig legten mit zwei 3:0-Siegen einen Rekordstart hin - wurden aber jäh in Dresden gestoppt; sie rutschten daraufhin vom ersten auf den vierten Tabellenrang ab. In dieser Position erwarten die Franken am kommenden Samstag den TV Rottenburg. Der einstige Erstligist legte selbst einen famosen Start 2023/24 hin: Drei Siege in Folge katapultierten die Gäste mit neun makellosen Punkten auf den Platz an der Sonne.

In der vergangenen Saison waren die Rottenburger noch Aufsteiger, gegen die der SVS in nur 77 Minuten zu Hause mit 3:0 gewinnen konnte (das Rückspiel endete mit einem knappen 3:2 für Schwaig). Am Samstag gegen diesen Gegner zu bestehen, wird diesmal allerdings eine erste Herkulesaufgabe der Saison - fertigten die Neckarstädter ihrerseits doch die starken Blue Volleys Gotha mit einem klaren 3:0 ab. SVS-Coach Milan Maric wird sich also einiges einfallen lassen müssen, damit sein Team gewappnet ist.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner