volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
High Five

volleyballer.de

2. Bundesligen: High Five

27.10.2022 • 2. Bundesligen Autor: Danny Pockrandt, VC Bitterfeld-Wolfen e.V. 291 Ansichten

Diesen Samstag geht es für die BiWo's wieder zurück ans heimische Netz.

High Five - Foto:  Danny Pockrandt | miografico

Alle Fünfe - das ist das Ziel der BiWos. 5 Siege aus 5 Spielen einheimsen vor dem DVV Pokalspiel (Foto: Danny Pockrandt | miografico)

Im Visier haben die Jungen Wilden den fünften Sieg im fünften Spiel. Nach der beachtenswerten Performance, wonach das Team bisher ungeschlagen blieb, will man diesen Trend fortführen und beweisen, dass hier nicht nur Glückstreffer gelungen sind sondern dass aus dem jungen, noch unkonstanten Team ein konstant auf hohem Niveau spielender, ernst zu nehmender Gegner geworden ist. Die Jungen Wilden haben also das Fliegen gelernt und stehen aktuell noch immer ganz oben in der Tabelle. Da der direkte Konkurrent Lindow-Gransee, mit dem man in der Tabelle punktgleich ist, das letzte Spiel verloren hat, den BiWo's jedoch ein Spiel voraus ist, bietet sich die Chance, einen ersten kleinen Sicherheitsabstand herauszuspielen.

Mit den Nordmännern aus Warnemünde empfängt man in der Bernsteinhalle Friedersdorf den aktuell Viertplatzierten der Tabelle. Vier Punkte liegen auch aktuell zwischen beiden Teams. Die Gäste haben sich bisher zwei Siege aus vier Spielen erkämpft. Dabei darf Warnemünde keinesfalls unterschätzt werden. Gegen den aktuellen Tabellennachbarn der BiWo's, die Mitfavoriten der Saison Lindow-Gransee, gelang den Nordmännern ein starkes TieBreak-Ergebnis. Man weiß in Warnemünde also sehr wohl, wie man guten Volleyball spielt.

Die Jungen Wilden sind also vorgewarnt und werden dieses Spiel sehr ernst nehmen. Zumal ein weiterer wichtiger Aspekt nicht außer Acht gelassen werden darf. Mit diesem Spiel wollen sich die BiWo's auf ein Highlight der aktuellen Saison vorbereiten - das DVV Pokal Achtelfinalspiel gegen den Erstligisten SVG Lüneburg am 05.11.2022 vor heimischem Publikum. Somit ist dieses Match sowohl wichtiges Ligaspiel als auch Generalprobe für die Begegnung mit den LüneHünen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner