volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Doppelte Chance auf Punkte.

volleyballer.de

2. Bundesligen: Doppelte Chance auf Punkte.

13.10.2022 • 2. Bundesligen Autor: 1. VC Essen-Borbeck 1979 247 Ansichten

Am Wochenende empfängt der VC Allbau Essen die Berliner Mannschaften VCO und BBSC in der Sporthalle "Am Hallo".

Doppelte Chance auf Punkte. - Foto:  VC Allbau Essen (Tom Schulte)

Zwei Mal die Chance auf Punkte für den VC Allbau Essen. (Foto: VC Allbau Essen (Tom Schulte))

Trainer Marcel Werzinger sieht nach dem schwachen Saisonstart die doppelte Chance auf Punkte.

Für VC Olympia Berlin ist es das erste Auswärtsspiel der neuen Spielzeit. Zwei Heimspiele hat die Mannschaft von Trainer Manuel Hartmann bisher absolviert. VCO hat gegen die Skurios Volleys Borken 1:0 geführt und 1:3 verloren sowie gegen TSV Bayer 04 Leverkusen 2:0 geführt und 2:3 verloren. MVP silber ging beide Male an Zuspielerin Theresa Barner.

Am Samstagabend folgt das erste Auswärtsspiel im Ruhrgebiet. Um 19:00 Uhr wird das Schiedsrichtergespann Thomas Spurzem aus Duisburg und Lutz Kasper aus Mayen Kürrenberg den ersten Aufschlag anpfeifen.

Der Doppelheimspieltag bietet den Essener Volleyballerinnen gleich doppelt die Chance sich die nächsten Punkte in der 2. Volleyball Bundesliga zu verdienen.

Gespielt wird in der Sporthalle "Am Hallo". Der Zuschauer Eingang öffnet jeweils 45 Minuten vor Spielbeginn. Neben einer weiteren Leistungssteigerung zählt die Mannschaft auf lautstarke Unterstützung von den Tribünen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner