volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Kiel zum Kurztrip nach Hamburg

volleyballer.de

2. Bundesligen: Kiel zum Kurztrip nach Hamburg

29.09.2022 • 2. Bundesligen Autor: Pressestelle KTV Adler, Kieler TV 281 Ansichten

"Kaffee und Kuchen wird es eher nicht geben, so Maier.

Kiel zum Kurztrip nach Hamburg - Foto:  Jasper Lorenz

Coach Maier fordert Fokussierung (Foto: Jasper Lorenz)

Vielmehr geht es darum den Aufsteiger aus Hamburg nicht zu unterschätzen und sich frühzeitig auf das Spiel gegen den ETV zu fokussieren.

Wir haben gegen Münster gesehen, das auch die Neulinge der Liga in der Lage sind einen guten Ball zu spielen!"

Um so wichtiger ist es fürs Team, das man wieder auf Peter Klaua und Janosch Maas zurückgreifen kann.

Immerhin konnte man beim vorausgegangenen Vorbereitungsturnier vor einigen Wochen, erste Erfahrungen mit den Hanseaten sammeln und wird auf jeden Spieler angewiesen sein.

Am Rande dieses Turniers gab es durchaus ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern. Neben Libero Nils Mallon (TV Baden), ist der prominenteste Neuzugang bei den Hamburgern wohl Maiers Gegenüber Werner Kernebeck.

Kernebeck kam ebenfalls vom Ligakonkurrenten TV Baden an die Alster. In Baden stand Kernebeck einige Spielzeiten an der Seitenlinie, bevor der Club aus wirtschaftlichen Gründen die Reissleine zog und sich aus der 2. Liga verabschiedete, um in der Regionalliga mit einem sehr jungen Team, einen Neustart anzustreben.

Wer den Auswärtstrip nach HH am Samstag ins Auge gefasst hat, sollte sich aber frühzeitig auf den Weg machen, da die Halle laut ETV-Teammanager Matthias Krause lediglich 200 Plätze umfasst.

Spielbeginn ist 19:00 Uhr

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner