volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Blue Volleys testeten in Schwaig

volleyballer.de

Bundesligen: Blue Volleys testeten in Schwaig

29.08.2022 • Bundesligen Autor: Wolfgang Mengs, VC Gotha e.V. 346 Ansichten

Genau 3 Wochen vor dem Saisonstart am 17. September zu Hause gegen Aufsteiger ASV Dachau unterzogen sich die Blue Volleys Gotha beim Ligakontrahenten SV Schwaig einem ersten Leistungstest.

Blue Volleys testeten in Schwaig - Foto:  VC Gotha, Christian Heilwagen

Blue Volleys Gotha (Foto: VC Gotha, Christian Heilwagen)

Sowohl gegen Schwaig als auch gegen den VC Bitterfeld-Wolfen (2.BL.Nord) gab es am Ende ein leistungsgerechtes 2:2. Die Teams hatten sich zuvor auf maximal 4 Sätze pro Spiel verständigt.

Für alle Mannschaften ging es dabei primär nicht um den Sieg, sondern darum Erkenntnisse über den Stand der eigenen Vorbereitung zu bekommen und insbesondere die jeweiligen Neuzugänge im Wettkampfmodus kennenzulernen.

Gothas Trainer Jonas Kronseder war mit den Auftritten seines Teams entsprechend zufrieden. "Natürlich waren die Abläufe noch nicht optimal und auch in der Abstimmung stimmte längst noch nicht alles. Dennoch denke ich, dass wir auf einem guten Weg sind, zumal ja noch 3 Wochen intensives Training bis zum Punktspielstart anstehen", zog er ein erstes Fazit.

Einen positiven Eindruck machte dabei der kanadische Neuzugang Matthew Bowers auf ihn, der ja zuvor erst wenige Trainingseinheiten mit dem Team absolviert hatte.

Auch von Christoph Aßmann (Bild), in der vergangenen Saison sehr lange Zeit verletzt, war der Trainer angetan. "Christoph ist schon wieder sehr stabil in der Annahme, spielte gewohnt unspektakulär aber mit viel Übersicht. Natürlich fehlt es noch etwas an der Spritzigkeit. Wir werden aber bei ihm die Belastung weiterhin dosieren, um keinen Rückfall zu riskieren."

Für die Blue Volleys geht das Testen nun am kommenden Freitag zu Hause gegen den Ligarivalen TV/DJK Hammelburg weiter. Zu diesem Vorbereitungsspiel in der Ernestiner SH, das gegen 20:00 Uhr beginnt, sind bei freiem Eintritt Zuschauer gern gesehen.

In der Woche vor dem Saisonstart steht dann noch ein abschließender Test beim letztjährigen Absteiger in die 3.Liga L.E. Volleys in Leipzig auf dem Programm.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner