volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Im Gedenken an Alexander Mühle

volleyballer.de

Bundesligen: Im Gedenken an Alexander Mühle

18.08.2022 • Bundesligen Autor: Dörfler, Josephine 453 Ansichten

Die Volleyball Bundesliga trauert um Alexander Mühle, der am 28. Juli im Alter von 88 Jahren verstorben ist. Alexander hat sich über Jahrzehnte für den Volleyballsport verdient gemacht. Als ehemaliger Trainer der A-Nationalmannschaft (1961 bis 1964) hat er unsere Sportart weltweit repräsentiert.

Auch als langjähriger Schiedsrichter kamen unzählige internationale Einsätze, bspw. bei der Olympiade 1972 hinzu. Darauffolgend gehörte er mehrere Jahrzehnte der Schiedsrichterkommission des Weltverbands FIVB sowie dem Bundesschiedsrichterausschuss des DVV an und bildete viele junge Schiedsrichter bis auf internationales Niveau aus. Bei mehreren Weltmeisterschaften und Olympiaden gehörte er zudem der Jury des FIVB an. In Anerkennung seiner Verdienste wurde er über die Jahre mehrfach mit der DVV-Ehrennadel ausgezeichnet - in Bronze (1980), in Silber (1982) sowie in Gold (1999).

Wir haben Alexander als engagierten, zuverlässigen und stets hilfsbereiten Kollegen schätzen gelernt und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren. Wir erinnern uns gerne an seine ruhige, sachliche sowie jederzeit verlässliche Art und werden ihn als hoch geschätzten Wegbegleiter sehr vermissen.

Das tiefe Mitgefühl der VBL gilt in diesen Zeiten seiner Familie und allen Angehörigen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner