volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Vize-Meister SC Potsdam verpflichtet Pia Leweling

volleyballer.de

Bundesligen: Vize-Meister SC Potsdam verpflichtet Pia Leweling

03.06.2022 • Bundesligen Autor: Frank Bleydorn 701 Ansichten

Der SC Potsdam verstärkt sich für die neue Saison mit Pia Leweling. Die Außenangreifern wechselt vom VC Wiesbaden in die Landeshauptstadt Brandenburgs. Der Vertrag mit der Deutschen enthält eine Verlängerungsoption über die kommende Spielzeit hinaus.

Vize-Meister SC Potsdam verpflichtet Pia Leweling - Foto: Detlef Gottwald | www.detlef-gottwald.de

Pia Leweling kommt aus Wiesbaden zum SC Potsdam (Foto: Detlef Gottwald | www.detlef-gottwald.de)

Leweling begann ihre Karriere in ihrer Geburtsstadt Paderborn. Anschließend spielte sie in der 2. Bundesliga Nord für die zweite Mannschaft des USC Münster. Nachdem sie in Münster auch ihr Erstliga-Debüt gefeiert hatte, wechselte sie in der Saison 2016/2017 für drei Jahre zum VC Printus Offenburg. "Ich sah sie erstmals 2016, als sie noch für Offenburg in der 2. Liga Süd spielte", erinnert sich Guillermo Naranjo Hernández, der Chefcoach vom SC Potsdam, an die heute 24-Jährige. "Mir war schon damals klar, dass sie später Stammspielerin in der ersten Volleyball Bundesliga wird."

Für Leweling folgten nach der Zeit in Baden-Württemberg zwei erfolgreiche Spielzeiten in der Schweiz, beim VC Kanti Schaffhausen. Mit dem Club aus der Nationalliga A wurde sie im Jahr 2021 Pokalsieger. "In der Schweiz hat sie sich noch einmal sehr stark entwickelt", so Naranjo Hernández. "Im letzten Jahr hat sie dann in Wiesbaden eine wichtige Rolle gespielt. Mit ihr werden wir definitiv im Außenangriff gegenüber der Vorsaison einen Schritt nach vorn machen."

Der Potsdamer Erfolgscoach fährt fort: "Meiner Meinung nach gehört Pia zu den talentiertesten, deutschen Außenangreiferinnen. Ich bin sehr froh darüber, dass sie sich für den Wechsel nach Potsdam entschieden hat und ich freue mich sehr auf die Arbeit mit ihr."

Leweling, die im Nachwuchs-Bereich bereits für die deutsche Nationalmannschaft im Einsatz war und zuletzt auch bei den Frauen zum 25-köpfigen Kader von Bundestrainer Vital Heynen für die Volleyball Nations League zählte, blickt sehr positiv auf die Zeit beim Deutschen Vize-Meister voraus: "Ich freue mich riesig, in der kommenden Saison für den SC Potsdam zu spielen und Teil eines Teams zu sein, das auch international vertreten ist."

Toni Rieger, der Sportdirektor der Bundesliga-Volleyballerinnen vom SC Potsdam, fügt hinzu: "Wir haben die Entwicklung von Pia Leweling seit einigen Jahren aufmerksam verfolgt und sind sehr froh darüber, mit ihr eine weitere deutsche Spielerin zum SC Potsdam zu lotsen. Ich glaube, sie passt aus charakterlicher und sportlicher Sicht sehr gut in unser Team."

Pia Leweling:



Geb.: 4. Januar 1998 in Paderborn

Größe: 1,84 Meter

Position: Annahme/Außen



Bisherige Stationen:



2007 - 2013: SC Grün-Weiß Paderborn

2013 - 2016: USC Münster II / 2015 - 2016: USC Münster

2016 - 2019: VC Printus Offenburg

2019 - 2021: VC Kanti Schaffhausen (Schweiz)

2021 - 2022: VC Wiesbaden

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner