volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Erfolgreicher Abschluss der Zwischenrunde

volleyballer.de

Bundesligen: Erfolgreicher Abschluss der Zwischenrunde

27.02.2022 • Bundesligen Autor: cb, SCC Berlin e.V. 1104 Ansichten

Mit einem 3:1-Auswärtssieg (25:18, 23:25, 25:20, 25:23) beim VfB Friedrichshafen sind die Berlin Recycling Volleys in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Erfolgreicher Abschluss der Zwischenrunde - Foto: Günter Kram

Der Jubel über den erfolgreichen Block von Marek Sotola zum Matchgewinn. (Foto: Günter Kram)

Durch dieses Ergebnis schließt der Tabellenführer die Zwischenrunde mit fünf Siegen aus sechs Spielen und 24 Punkten ab. Nun bleibt zu hoffen, dass die Hauptstädter den Erfolg nicht teuer bezahlt haben, denn Nehemiah Mote war in Satz vier unglücklich umgeknickt und musste verletzt vom Court.

Mit zwölf Spielern im Kader schlugen die BR Volleys am Samstagabend in der ratiopharm Arena  Ulm/Neu-Ulm auf. Mittelblocker Jeffrey Jendryk, in dieser Saison der Dauerbrenner im Team, bekam vor den entscheidenden Wochen eine Pause und war nicht mit in den Süden gereist. Somit bildeten die beiden ehemaligen Häfler Georg Klein und Nehemiah Mote den Mittelbock und mit ihnen standen Matthew West, Marek Sotola, Samuel Tuia, Cody Kessel und Libero Adam Kowalski auf dem Court. In ähnlicher Besetzung war die Mannschaft von Coach Cedric Enard bei ihrem letzten Bundesliga-Auswärtsspiel in Frankfurt mit 3:1 erfolgreich und so sollte es auch beim Rekordmeister kommen ... weiterlesen auf www.br-volleys.de

 

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner